Wizz Air

Im Sommer ab Wien nach Chania

Wizz Air kündigte eine neue Route von Wien nach Griechenland an. Ab dem 13. Juni 2021 wird Chania auf Kreta zwei Mal wöchentlich angeflogen. Die Fluglinie erwartet eine gesteigerte Nachfrage im Sommer und erweitert dafür den Flugplan um attraktive Destinationen.

Andras Rado, Senior Corporate Communications Manager bei Wizz Air: „Die Österreicherinnen und Österreicher wollen endlich wieder reisen und einen entspannenden Urlaub am Strand genießen. Daher gehen wir davon aus, dass die Nachfrage im Sommer wieder steigen wird. Mit den spannenden neuen Destinationen, natürlich immer unter Berücksichtig der aktuellen Reisebestimmungen, bieten wir Flüge für Erholung in einer turbulenten Zeit.“

Die neue Route im Überblick

RouteFlugtageErstflug
Wien-Chania (Kreta)Donnerstag, Samstag13. Juni 2021
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige