Wir sind für Sie da!

Raiffeisen Reisen – Gut begleitet durch die Welt!

Seit mehr als 50 Jahren steht Raiffeisen Reisen für hochwertige Gruppenreisen mit erfahrenen Reiseleitern, die auf der ganzen Welt zu Hause sind. Das macht es für das engagierte Produktionsteam in Wien möglich, einerseits maßgeschneiderte Gruppenreisen für jeden Anlass zu erstellen, andererseits immer wieder neue Ideen und Destinationen in den jährlichen Katalog einfließen zu lassen. Jörg Redl ist als Produktionsleiter verantwortlich für das breite Portfolio von Raiffeisen Reisen. Im Rahmen der Serie „Wir sind für Sie da“ sprach der traveller mit Jörg Redl über seine Reisen, seine Kunden und seine persönlichen Lieblingsziele.

traveller: Was ist das Besondere an Raiffeisen Reisen?

Jörg Redl: Wir sehen uns als Spezialist für gut geplante und vor allem gut begleitete Gruppenreisen. Bei uns gibt es keine Reisen von der Stange, jede unserer Reisen bietet etwas ganz Besonderes oder Außergewöhnliches. Dass wir immer wieder Neues entdecken und unsere Kunden begeistern können, hängt ganz wesentlich damit zusammen, dass wir für jedes Reisegebiet sehr erfahrene Reiseleiter haben, die meist seit vielen Jahren für uns tätig sind und unsere Zielgebiete kennen wie ihre Westentasche. So können wir vor Ort viele Dinge organisieren, die normalerweise nicht möglich sind.

Worauf hat sich Raiffeisen Reisen im Laufe der Jahre spezialisiert?

Im Vordergrund stehen unsere Gruppenreisen. Da gibt es einerseits unsere Kataloge, die von allen guten Reisebüros gerne mitgebucht werden können. Damit sprechen wir Kunden an, die mit einer österreichischen Reisegruppe die Welt bereisen möchten und auf eine ausgewogene Mischung aus Kultur, Natur und Freizeit Wert legen. Andererseits erstellen wir für Betriebsausflüge, Incentiveprojekte und Vereinsreisen Programme, die exakt auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind. Wir haben uns dafür ein großes Netzwerk an Agenturen aufgebaut, die viele Spezialbereiche abdecken. Dieses Netzwerk nutzen wir natürlich auch für Individualreisende, die ebenfalls bei uns bestens aufgehoben sind.

In Bezug auf Destinationen ist Raiffeisen Reisen besonders stark am indischen Subkontinent, in Südostasien und China sowie in der gesamten Himalayaregion präsent. Ein weiterer Schwerpunkt sind die Länder des Orients inklusive Nordafrika. In diesen Gebieten haben wir aufgrund unserer Stärke einen ganz besonderen Status, der unseren Gästen zugutekommt.

Warum sollte ein Kunde eine Raiffeisen Reise buchen?

Raiffeisen Reisen ist ein österreichischer Veranstalter mit mehr als 50 Jahren Erfahrung und einem stabilen Fundament. Wir sind für Kunden und Buchungsbüros jederzeit für Fragen und Informationen persönlich erreichbar. Die letzten Monate haben gezeigt, wie wichtig das ist. Außerdem kennen unsere Mitarbeiter das, was sie anbieten, Großteiles aus eigener Erfahrung, denn nur was man selbst kennt und schätzt, kann man auch richtig verkaufen.

Für welche Zielgruppe eignet sich das Produkt von Raiffeisen Reisen am besten?

Jeder, der mit offenem Herzen die Welt bereisen will, ist bei uns willkommen, egal ob er im Rahmen einer Gruppe oder alleine unterwegs sein möchte. Unter unseren Kunden finden sich Familien ebenso wie Senioren. Wenn wir Gruppenprogramme erstellen, richten wir uns ohnedies stets nach dem jeweiligen Anlass. So organisieren wir luxuriöse Mitarbeiterehrungen im Rahmen einer hochkarätigen Incentive-Reise ebenso wie ein lustiges Freundschaftsmatch mit einem Fußballclub vor Ort im Rahmen eines Vereinsausflugs.

Gibt es eine ganz persönliche Lieblingsreise oder Empfehlung aus Ihrem Produktbereich?

Eine meiner Lieblingsreisen führt über das Dach der Welt. Dabei taucht man erst in das quirlige Leben der Millionenmetropole Peking ein, dann geht es mit der legendären Tibet-Bahn nach Lhasa, mit all seinen kulturellen Schätzen. Nach einer faszinierenden Fahrt durchs tibetische Hochland mit seinen einsamen Gipfeln und Seen quert man den Himalaya, um in der nepalesischen Hauptstadt Kathmandu in einen völlig anderen Kulturkreis einzutauchen. Eine großartige Reise!

Abschließen möchten wir noch gerne ein wenig mehr über den Reiseprofi Jörg Redl erfahren …

Ich habe 1988 als Reiseleiter begonnen und bin 1996 zu Raiffeisen Reisen gestoßen, wo ich für die Reiseproduktion verantwortlich bin. Mehr als 100 Länder habe ich bereits persönlich kennengelernt und Freundschaften zu Partnern in aller Welt geknüpft. Besonders gut kenne ich den indischen Subkontinent, China und Südostasien. Ich wünsche mir so sehr, dass ich bald wieder die Möglichkeit habe, mit meinen Kunden dorthin zu reisen und ihnen alle die wunderbaren Orte zu zeigen, die uns derzeit leider verschlossen bleiben. Ich bin mir aber ganz sicher, dass wir schon bald wieder tolle Reisen unternehmen können. Mein Team und ich basteln dafür jedenfalls schon an neuen, interessanten Programmen!

Sie haben Fragen zum Reiseprodukt von Raiffeisen Reisen oder möchten mehr über die vielen Ländern, die Jörg Redl bereits bereiste erfahren?
Jörg Redl steht unter Tel.: +43 1 31375 210 oder per E-Mail an joerg.redl@raiffeisen-reisen.at gerne zur Verfügung.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige