Wiener Alpen

Großauftritt bei der FERIEN-MESSE Wien 2019

Mit einem Großauftritt und neuen Werbemitteln stimmen die Wiener Alpen auf den Besuch der Niederösterreichischen Landesausstellung ein. Zum ersten Mal präsentiert sich die Region auf einer eigenen Messefläche unter dem gemeinsamen Niederösterreich-Dach bei der Ferien-Messe Wien vom 10. bis 13. Jänner 2019.

Über 150.000 Besucher zählt die jährlich stattfindende Ferien-Messe Wien und ist damit die größte Reisemesse in Österreich. Seit vielen Jahren nützen die Wiener Alpen diese wichtige Plattform, um Urlaubs- und Ausflugsgäste über Aktuelles und Besonderes zu informieren. Vorbereitend auf die Niederösterreichische Landesausstellung, die sich vom 30. März bis 10. November 2019 in Wiener Neustadt mit dem Thema „Welt in Bewegung – Stadt.Geschichte.Mobilität“ befasst, wird der Auftritt besonders groß. „Mit rund 250.000 bis 300.000 Besuchern sind die Niederösterreichischen Landesausstellungen wichtige Impulsgeber, auch für den Tourismus. Wichtig ist uns, den Tourismus an den jeweiligen Standorten nachhaltig anzukurbeln. Das gelingt jedoch nur, wenn die Partner diese Chance aufgreifen, was in den Wiener Alpen in vorbildlicher Weise geschieht“ unterstreicht Landesrätin Petra Bohuslav. 

Die Region präsentiert sich gemeinsam

Neben der Wiener Alpen Tourismus GmbH sind die touristischen Partner aus der Region an einer gemeinsamen Ausstellungsfläche mit dabei, und zwar: die Niederösterreichische Landesausstellung, Wiener Neustadt, der Thermenradweg Wiener Neustädter Kanal, der Naturpark Hohe Wand, das Schneebergland, Puchberg am Schneeberg, die Weltkulturerbe-Region Semmering-Rax, das Wechselland, sowie die Bucklige Welt mit Schwerpunkt Bad Schönau und Thermengemeinden. Im Jahr 2019 ist mit dem Projekt „Thermenradweg“ der Wienerwald als Partner ebenso vertreten. Die Tourismusorganisationen sind für die Vorbereitungen zur Landesausstellung intensiv vernetzt.

Dazu Markus Fürst, Geschäftsführer der Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH: „Wir freuen uns sehr über den gemeinsamen Stand. So können wir unseren Gästen einen umfassenden Überblick über die Vorzüge der Wiener Alpen geben. Außerdem zeigt der Auftritt, wie gut die Zusammenarbeit in der Region funktioniert und wie engagiert alle an einem Strang ziehen, um die Chance der Niederösterreichischen Landesausstellung optimal zu nutzen.“

Information und Aktion

Bei den einzelnen Partnern können sich Interessierte persönlich informieren oder die regionalen Besonderheiten auf Monitoren bestaunen. Sieben neue, begleitend zur Niederösterreichischen Landesausstellung aufgelegte Werbemittel – Landkarten mit detaillierten Informationen über Ausflugsziele, Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten – geben Tipps für anregende Ausflüge und Urlaube. Auf zwei Rad-Simulatoren, einem Tandem und einem Mountainbike, können Messe-Besucher zudem entlang des EuroVelo 9 nach Wiener Neustadt zur Niederösterreichischen Landesausstellung radeln. Je schneller sie treten, umso schneller sind sie am Ziel, wo eine kleine, kulinarische Belohnung auf sie wartet.

Weitere Informationen unter www.wieneralpen.at 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @MonitoringA3M: Erdbeben, Level 3, Mittelstarkes Küstenbeben der Magnitude 5,5 M, Tiefe 56,18 km - Indonesien https://t.co/vxsL8sCSVt Gl…

  2. RT @MonitoringA3M: Erdbeben, Level 3, Mittelstarkes Küstenbeben der Magnitude 4,9 M, Tiefe 43,62 km - Russland https://t.co/vxsL8sCSVt Glob…

  3. RT @europaeische: Die Blacklist der Reiseziele Stand 30.05.2019 Afghanistan, Irak, Jemen, Libyen, Mali, Mauretanien, Niger, Somalia, Südsud…

  4. RT @MonitoringA3M: Tsunami Advisory! Region: 40km S of La Libertad, El Salvador, Risk: low, Maybe affected: Central America Pacific coast,…

  5. RT @_austrian: Yesterday #NikiLauda passed away. He was one of Austria’s greatest athletes and already a legend in his lifetime. For us he…

  6. RT @_austrian: Austrian Airlines transported more than 3.9 million passengers in the months from January to April 2019, comprising a rise o…

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed