TUI

Neuer Gruppenreisen-Folder

Reisen in der Gruppe ist einer der Trends für 2017. Bereits vergangenen Sommer verzeichnete TUI Österreich 40 % mehr Gruppenreisen, die aktuellen Sommergruppenbuchungen liegen nochmals elf Prozent im Plus. „Das liegt einerseits an den steigenden individuellen Gruppenanfragen, andererseits an neuen Angeboten“, sagt Sabine Steiner, Leiterin der Gruppenabteilung bei TUI Österreich. Pro Jahr konzipiert die TUI Österreich Gruppenabteilung zwei saisonale Folder. Der Sommerfolder ist gerade erschienen. „Unter dem Motto ‚Gemeinsam sicher reisen‘ haben wir Reiseziele von Andalusien bis Bali ausgesucht und Pakete mit Hotel, Flug, Ausflügen und deutschsprachiger Reiseleitung zusammengestellt“, sagt Sabine Steiner. Und weiter: „Unsere Reisen sind bereits ab einer Person buchbar und somit auch für Alleinreisende oder Paare interessant.“ Bei der Auswahl der Reisen wurden die gefragtesten Destinationen und neuesten Trends analysiert. So steht bei Städtereisen Hamburg an erster Stelle, der Dauer-Klassiker im Sommer ist Partyurlaub auf Mallorca und die Top-Destination in der Ferne bleibt Kuba. Eine steigende Nachfrage verzeichnet die Insel Bali, die im neuen Sommerfolder einen prominenten Platz einnimmt. Auf der Mittelstrecke wurden sechs weitere Reisen, wie ein Mallorca-Trip mit Party-Boot & Jeep Offroad Tour, eine Andalusien- und eine Bulgarien-Rundreise, eine Reise an die malerische Algarve in Portugal, eine Blaue Reise in Kroatien und eine Sternfahrt auf Madeira konzipiert. Der Gruppenreise-Folder ist ab sofort in jedem guten Reisebüro erhältlich. 

Reisebeispiel Bali: Das Land der Kulturen und farbenfrohen Landschaften

Schillernde Tempel, jahrhundertealte Rituale, sattgrüne Wälder, Reisterrassen und traumhafte Strände – das Reiseland Bali zieht jeden in seinen Bann. Der imposante Vulkangürtel, der sich quer durch Indonesien zieht, hat neben naturgewaltigen Landschaften und grüner Natur auch die Entstehung vielseitiger Kulturen begünstigt. Die „Insel der 1.000 Tempel“ hat drei Gesichter: Kultur, pittoreske Landschaften und traumhafte Strände erwarten den Indonesien Urlauber.
Die Unterbringung erfolgt u. a. in den luxuriösen und modernen Alila Resorts mit landestypischem Flair. Neun Nächte im Doppelzimmer Superior mit Frühstück kosten z. B. von 1. bis 11. Mai 2017 mit Flug ab Wien pro Person ab 1.729 Euro inkl. Transfer und Ausflügen laut Programm. Mindestteilnehmerzahl zehn Personen. Informationen und Buchung in jedem guten Reisebüro und unter www.tui.at/gruppenreisen 
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige