VLM Airlines

Premierenflüge am Münchner Flughafen

Premierenflüge am Münchner Flughafen: Ab sofort bietet VLM Airlines jeweils fünfmal pro Woche (werktäglich) eine Verbindung ins belgische Antwerpen sowie nach Maribor, der zweitgrößten Stadt Sloweniens. Die Flüge sind nicht nur für Geschäftsreisende sondern, auch für Urlauber interessant. Ab 1. Mai wird die Verbindung nach Antwerpen sogar auf zwei werktägliche Frequenzen erhöht. Über die Aufnahme der neuen Linienflüge freuten sich Peter Döhr, Senior Sales Manager von VLM Airlines (4. von links), der Wirtschafts- und Handelsattaché der belgischen Region Flandern, Bart Boschmans (2. von rechts), Thomas Kube (3. von rechts), Leiter Marketing der Flughafen München GmbH (FMG) sowie FMG-Airlinebetreuer Martin Laubenthal (2. von links) zusammen mit der Crew des Erstfluges von Antwerpen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige

Ferien-Messe 2020