Urlaub

Jeder Dritte akzeptiert Obergrenzen für Attraktionen

Jeder dritte Urlauber akzeptiert einer deutschen Umfrage zufolge Besucherobergrenzen für überlaufene touristische Attraktionen. Das ist eines der Ergebnisse einer Untersuchung der Tourismusexperten der Hochschule in Kempten im Allgäu. Die Forscher wollten wissen, wie die Urlauber mit dem sogenannten Overtourism (Übertourismus) umgehen, der derzeit zu den großen Themen der Reiseindustrie zählt.

Der Begriff bezieht sich darauf, dass durch Massentourismus wie in Venedig, Barcelona oder Amsterdam Konflikte zwischen Gästen und Einheimischen entstehen. Einige Städte setzen nun auf Maßnahmen, um die Zahl der Urlauber zu beschränken.

Bei der Entwicklung der Tourismuskonzepte müssten sich die Verantwortlichen künftig "auch mit der bisher ausgeblendeten Frage" nach einer Grenze des Wachstums beschäftigen, sagte Professor Alfred Bauer von der Allgäuer Hochschule. "Ein besonderer Fokus muss neben der Zufriedenheit der Gäste viel stärker als heute auf die Toleranzgrenze der Bevölkerung gerichtet werden."

Nur ein geringer Teil der Studienteilnehmer gab an, wegen der jüngsten Entwicklungen ganz auf Urlaub verzichten zu wollen. Fast jeder zweite sagte aber, eventuell lieber in der Nebensaison wegfahren zu wollen. Ein Viertel der Befragten würde auch auf andere Ziele umschwenken, um Menschenmassen zu vermeiden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @FlyANA_official: Japan's first Airbus A380 arrived to Narita International Airport from Toulouse! Warm welcome!! The roll-out of the…

  2. #Amsterdam wird von #Touristen regelrecht "überschwemmt" – auch die Führungen durch das bekannte #Rotlichtviertel s… https://t.co/LLVNP6srXQ

  3. Die #OEBB wurde erstmals als österreichischer #Leitbetrieb zertifiziert und erhielt eine #Auszeichnung für nachhalt… https://t.co/3LyIlEHKd8

  4. Das BM für #Nachhaltigkeit und #Tourismus stellt der Österreich Werbung ein #Sonderbudget von 800.000 Euro zur Verf… https://t.co/sM629VFh2h

  5. RT @_austrian: Going to work is always a breeze when you love what you do! Flight attendant Anna clearly has found her passion in flying -…

  6. Wer auf die #Philippinen reist, sollte sich gegen Stechmücken schützen. Nach Informationen des Centrums für Reiseme… https://t.co/DdgRV9OTk0

  7. Aufgrund des angekündigten #Generalstreiks in #Frankreich mit Beteiligung der Fluglotsen am von 18. bis 20.03.2019,… https://t.co/sj0U4iVaXH

  8. Der #Flughafen #Wien begrüßt die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes zur 3. Piste.

  9. Das ausgelassene Treiben auf #Mallorca wird immer strenger reguliert. Ein neuer Maßnahmenkatalog gegen… https://t.co/zv0MoL46cc

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed