Emirates

Täglich nach Bangkok und Phuket

Ab dem 28. November fliegt Emirates dreimal täglich nach Bangkok. Ab dem 01. Dezember wird Emirates auch täglich nach Bangkok via Phuket fliegen.

Im Zuge der A-380-Netzerweiterung bietet Emirates ab dem 28. November drei tägliche Flüge nach Bangkok an. Die wöchentliche Kapazität auf dieser Strecke wird um 4.300 Sitze je Flugrichtung erhöht. Die Airline wird somit insgesamt mehr als 8.600 zusätzliche Sitze wöchentlich anbieten.

Seit Anfang November erlaubt Thailand geimpften Besuchern aus 60 Ländern eine quarantänefreie Einreise. Besucher aus anderen Ländern müssen nach ihrer Ankunft in Bangkok einen PCR-Test durchführen, um quarantänefrei einreisen zu dürfen. Weitere Details zu den Einreisebestimmungen für Thailand sind hier abrufbar.

Im Zuge der anhaltenden Lockerung von Reisebeschränkungen rund um den Globus fliegt Emirates mit seinem Flaggschiff A380 inzwischen 25 Städte auf sechs Kontinenten an. Nach Wien fliegt der A380 täglich. Die Zahl der Destinationen soll bis Ende des Jahres auf 28 erhöht werden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige