United

Investitionen in Elektroflugzeuge

United Airlines Ventures investiert zusammen mit Breakthrough Energy Ventures und Mesa Airlines in den Elektroflugzeug-Hersteller Heart Aerospace. Das Start-up ist Entwickler des ES-19, ein Elektroflugzeug mit 19 Sitzplätzen und dem Potenzial noch vor Ende dieses Jahrzehnts seine Passagiere bis zu 400 Kilometer weit zu befördern.

Neben der Investition plant United Airlines zudem den Kauf von 100 ES-19-Flugzeugen, sobald diese den Sicherheits-, Geschäfts- und Betriebsanforderungen von United entsprechen. Mesa Airlines, der wichtigste strategische Partner von United bei der Einführung von Elektroflugzeugen in den kommerziellen Betrieb, hat ebenfalls zugestimmt, 100 ES-19-Flugzeuge in seine Flotte aufzunehmen, sofern ähnliche Anforderungen erfüllt werden.

Durch den Einsatz von Elektromotoren wird das ES-19-Flugzeug von Heart emissionsfrei fliegen. Derzeit bietet es zwar Platz für nur 19 Passagiere, ist dabei jedoch größer als bisherig gebaute vollelektrische Flugzeuge und wird mit denselben Batterietypen betrieben, die auch in Elektroautos verwendet werden. Nach der Inbetriebnahme könnte das ES-19 auf mehr als 100 regionalen Strecken von United eingesetzt werden, die von den meisten Drehkreuzen aus bedient werden.

„Die Entwicklung von Elektroflugzeugen wird zunächst den Markt der regionalen Kurzstreckenflüge verändern. Wenn sich die Batterietechnologie verbessert, sollten aber auch größere Flugzeuge realisierbar sein. Wir werden nicht abwarten, um mit dieser Entwicklung zu starten", so Michael Leskinen, Vice President Corp Development & Investor Relations bei United und President von UAV. „Deshalb freuen wir uns darauf, unsere Arbeit mit Heart Aerospace aufzunehmen, damit wir gemeinsam die Verfügbarkeit von Elektroflugzeugen steigern und diese in den nächsten fünf Jahren für Passagierflüge einsetzen können.“

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige