United Airlines

Neues Sicherheitsvideo mit Spider-Man

Ab 1. Juni 2019 präsentiert United Airlines das neue Sicherheitsvideo in Form eines unterhaltsamen und dramatischen Kurzfilms, das den Superhelden Spider-Man™ zeigt. Das neue Video ist Teil einer gemeinsamen Promotion mit Sony Pictures anlässlich des Films Spider-Man™: Far From Home, der Anfang Juli in die Kinos kommt. Zu der Partnerschaft gehören auch ein außergewöhnliches Spider-Man™: Far From Home Amenity Kit für Gäste der Polaris Business Class sowie besondere Angebote für Mitglieder des Vielflieger-Programms MileagePlus, um den mit Spannung erwarteten Sommer-Blockbuster im Rahmen der MileagePlus Exclusives zu sehen.

Das neue Video steht für Uniteds starkes Engagement für die Sicherheit von Fluggästen und Mitarbeitern, auch wenn sie „far from home“, weit von zuhause weg, sind. Zusätzlich zu den Sicherheitsdemonstrationen der United-Mitarbeiter vor dem Start zeigt das Video einige MileagePlus-Mitglieder, die ihre Meilen dafür eingesetzt hatten, um sich als Statisten für den Film zu bewerben.

„Seit Jahrzehnten demonstriert Spider-Man kontinuierlich, wie wichtig es ist, die Kräfte darauf zu verwenden, Gutes zu tun und für öffentliche Sicherheit zu sorgen. Wir sind ebenfalls davon überzeugt, dass die Sicherheit unserer Kunden und Crews an Bord unserer Flugzeuge oberste Priorität genießt“, sagte Mark Krolick, Vice President of Marketing bei United Airlines. „Wir freuen uns sehr, dass Spider-Man und seine Freunde gemeinsam mit unseren Crew-Mitgliedern für zusätzliche Aufmerksamkeit beim Sicherheitsvideo sorgen und zugleich auf kreative Weise unsere Fluggäste bei diesem wichtigen Thema einbeziehen.“

Das Video beginnt damit, dass einige Bösewichte in den kleinen Laden von Mr. Delmar, gespielt von Hemky Madera, eindringen und dort für „Turbulenzen“ sorgen. In dem Deli werden Fluggäste ein gerahmtes Bild bemerken, das Stan Lee zeigt, der das Marvel-Universum entscheidend mitgeprägt hatte. Außerdem sehen sie bei der Demonstration der Notausgänge eine animierte Boeing 787-10 im neuen United Design. Die nächste Szene zeigt Peter Parkers besten Freund Ned, gespielt von Jacob Batalon, zusammen mit United CEO Oscar Munoz, während die Bösewichte gerade vor Spider-Man in ein Kino flüchten. Später hilft Eugene „Flash“ Thompson, gespielt von Toni Revolori, dabei zu zeigen, dass Mobiltelefone und große elektronische Geräte vor dem Start auf Flugmodus gestellt werden müssen. Das rasante und unterhaltsame Video endet damit, dass Spider-Man den Zuschauern versichert, dass sie sicher sind und alles für den Flug vorbereitet ist.

Über den Kurzauftritt von Stan Lee sagte Gill Champion, President von Stan Lees POW! Entertainment: „Stan liebte seine Gastspiele und würde es sicherlich schätzen, wenn sie fortgeführt würden. Wir freuen uns daher für Stan und seine Fans, dass diese Auftritte dank Sony Pictures und United Airlines ihre Fortsetzung finden.“

Ab Juni erhalten United Fluggäste in der Polaris Business Class ein spezielles Spider-Man™: Far From Home Amenity Kit, das neben den hochwertigen, exklusiv für United-Gäste hergestellten Pflegeprodukten auch eine Augenmaske, Socken, Papiertaschentücher, Ohrenstöpsel, Zahnbürste und einen Stift mit Filmmotiv enthalten. Bereits ab heute können Mitglieder im Rahmen von MileagePlus Exclusives sich mit Meilen um die Teilnahme an einem ganz besonderen Event bewerben, der Premiere von Spider-Man™: Far From Home am 26. Juni in Los Angeles. Zwei Personen werden zu der Premierengala einschließlich Red Carpet Event und Afterparty geladen. Mitglieder können außerdem mit ihren Meilen Tickets für eine Vorabaufführung des Films in einer der sieben Städte buchen, in denen United Drehkreuze unterhält.

Weitere Informationen gibt es auf der Website von MileagePlus Exclusives und unter https://hub.united.com/sp/spiderman-movie/ 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @_austrian: Yesterday #NikiLauda passed away. He was one of Austria’s greatest athletes and already a legend in his lifetime. For us he…

  2. RT @_austrian: Austrian Airlines transported more than 3.9 million passengers in the months from January to April 2019, comprising a rise o…

  3. RT @_austrian: May we introduce you to Maria? From now on she will support our customers with everything they need prior and after their fl…

  4. RT @_austrian: Our OS88 from JFK to Vienna had a little get-together in the sky today with a colleague. Do recognize which flight and airc…

  5. Am 29. April 2019 um 12.51 Uhr Lokalzeit ist das #Austrian Airlines Langstreckenflugzeug des Typs Boeing B767 nach… https://t.co/e0pgNGB5c5

  6. RT @_austrian: Are you ready for boarding? Starting Monday we'll take you directly to Montréal

  7. Touristen müssen ab #September #Eintrittsgebühren für #Venedig zahlen. Rund 33 Mio. Touristen haben im vergangenen… https://t.co/j1uwiusDMk

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed