traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

UNICEF

Plastiksammeln für mehr Bildung

Zu viel Müll und nicht genug Bildung: Aus diesen beiden Problemen hat UNICEF in der Elfenbeinküste ein neues Projekt entwickelt. Der Schulbesuch bleibt für zu viele Kinder im Land ein unerfüllter Traum, denn es fehlt an Klassenzimmern. Zwei Millionen Kinder in der Elfenbeinküste haben nur schlechte Chancen auf Bildung. Es gibt bei weitem nicht genug Schulen und die wenigen vorhandenen Klassenzimmer sind oft vollkommen überfüllt. Gleichzeitig leidet das Land unter der enormen Umweltverschmutzung – nur fünf Prozent des Plastikmülls, der täglich anfällt, werden recycelt.

Aus der Not eine Tugend: Bausteine für die Zukunft

Gemeinsam mit dem kolumbianischen Sozialunternehmen „Conceptos Plásticos“ hat UNICEF eine Technik entwickelt, um Ziegel aus allen Arten von Kunststoff (abgesehen von PVC) herzustellen. Abfälle werden somit zu langlebigen und sicheren Baumaterialien. Normalerweise dauert es mehrere Monate, eine Schule zu bauen. Mit den einfach zu montierenden Kunststoff-Ziegeln kann man innerhalb weniger Tage ein Klassenzimmer errichten. Und die recycelten Materialien sind noch dazu deutlich günstiger.

Mit den „Recycling-Schulen“ wird gleich doppelt geholfen: Die umweltfreundlichen Klassenzimmer helfen, Müll sinnvoll wiederzuverwerten und sie geben Kindern die Chance auf Bildung und eine bessere Zukunft. 

Auf der ganzen Welt unterstützt UNICEF Innovationslabors: Von neuen Wegen zur Organisation bestehender Programme bis hin zu neuen Produkten und Technologien, die das Leben von Kindern auf der ganzen Welt verbessern können. Ob Schule in der Kiste, Solarcomputer oder Erdnusspaste – es wird weiterhin nach innovativen Lösungen für Kinder gesucht. 

Hier können auch Sie für das Projekt spenden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Wir sitzen alle im selben Boot!

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige