UNICEF

Plastiksammeln für mehr Bildung

Zu viel Müll und nicht genug Bildung: Aus diesen beiden Problemen hat UNICEF in der Elfenbeinküste ein neues Projekt entwickelt. Der Schulbesuch bleibt für zu viele Kinder im Land ein unerfüllter Traum, denn es fehlt an Klassenzimmern. Zwei Millionen Kinder in der Elfenbeinküste haben nur schlechte Chancen auf Bildung. Es gibt bei weitem nicht genug Schulen und die wenigen vorhandenen Klassenzimmer sind oft vollkommen überfüllt. Gleichzeitig leidet das Land unter der enormen Umweltverschmutzung – nur fünf Prozent des Plastikmülls, der täglich anfällt, werden recycelt.

Aus der Not eine Tugend: Bausteine für die Zukunft

Gemeinsam mit dem kolumbianischen Sozialunternehmen „Conceptos Plásticos“ hat UNICEF eine Technik entwickelt, um Ziegel aus allen Arten von Kunststoff (abgesehen von PVC) herzustellen. Abfälle werden somit zu langlebigen und sicheren Baumaterialien. Normalerweise dauert es mehrere Monate, eine Schule zu bauen. Mit den einfach zu montierenden Kunststoff-Ziegeln kann man innerhalb weniger Tage ein Klassenzimmer errichten. Und die recycelten Materialien sind noch dazu deutlich günstiger.

Mit den „Recycling-Schulen“ wird gleich doppelt geholfen: Die umweltfreundlichen Klassenzimmer helfen, Müll sinnvoll wiederzuverwerten und sie geben Kindern die Chance auf Bildung und eine bessere Zukunft. 

Auf der ganzen Welt unterstützt UNICEF Innovationslabors: Von neuen Wegen zur Organisation bestehender Programme bis hin zu neuen Produkten und Technologien, die das Leben von Kindern auf der ganzen Welt verbessern können. Ob Schule in der Kiste, Solarcomputer oder Erdnusspaste – es wird weiterhin nach innovativen Lösungen für Kinder gesucht. 

Hier können auch Sie für das Projekt spenden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @KLM_press: A wonderful book about KLM’s history is presented to former CEOs Leo van Wijk, Pieter Bouw and Peter Hartman. Welcome Aboard…

  2. RT @NeckermannDE: Die deutschen Thomas Cook Gesellschaften haben am 25.09.19 einen Insolvenzantrag eingereicht. Zunächst werden Insolvenzan…

  3. RT @Condor: Condor fliegt weiter: Deutschlands beliebtester Ferienflieger erhält einen Überbrückungskredit der Bundesregierung und setzt de…

  4. RT @Condor: Condor erhält den Flugbetrieb aufrecht. Wir veröffentlichen in Kürze weitere Information auf unserer Website https://t.co/hxCcA

  5. Aufgrund bundespolizeilicher Maßnahmen war der Terminalbereich 1 und 2 des @MUC_Airport über vier Stunden gesperrt… https://t.co/sbeQgmyUAW

  6. The art of living at sea hat seit heute einen Namen: Costa Toscana - das neue und zweite LNG Schiff von… https://t.co/WNSybJI0kG

  7. Durch den Kauf von GouletteShipping Cruise - @GouletteVillage - durch MSC CRUISES SA @MSCCruises und GLOBAL PORTS H… https://t.co/EikEBR8C1X

  8. RT @_austrian: Austrian Airlines has secured 6 additional A320 aircraft. The first one is scheduled for delivery in August. A total of 10 a…

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed