traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

Ukraine International Airlines

Winterflugplan zu 23 Destinationen

Die ukrainische Fluglinie Ukraine International Airlines (UIA) hat ihren Flugplan für den Winter 2020/21 präsentiert, Flüge nach Österreich sind weiterhin nicht im Flugprogramm vertreten.

Internationale UIA Flüge werden während des diesjährigen Winterflugplanes ab Kiew-Boryspil, Lemberg, Charkiw und Dnipro angeboten. Von den einst 50 internationalen Destinationen, die die Fluglinie noch im vergangenen Winterflugplan im Programm hatte, werden heuer 23 Ziele angeboten.  

Zu den angeflogenen Destinationen zählen die europäischen Städte Amsterdam, Brüssel, Mailand, Paris und London, während am D-A-CH Markt derzeit nur Genf (3x wöchentlich ab 19.12), Düsseldorf (2x wöchentlich ab 26.10, 6x wöchentlich ab 19.12.) und München (2x wöchentlich ab 26.10, 4x wöchentlich ab 19.12) bedient werden. Eine Wiederaufnahme der geschichtsträchtigen Kiew-Wien Verbindung steht damit weiterhin im Raum und wird frühestens ab dem Sommerflugplan 2021 angeboten werden können.

Noch im Sommer hat UIA Präsident Eugene Dykhne auch eine Wiederherstellung des prestigeträchtigen Langstreckennetzes nach New York (JFK), Toronto (YYZ) und Dehli (DEL), für frühestens April 2021 in Aussicht gestellt. Der UIA Langstreckenverkehr wurde bereits in der Vergangenheit durch seinem hohen Transitanteil von 49,3 % gespeist, für eine Wiederaufnahme wäre laut Dykhne daher ein Mindestangebot von 80 % des früheren UIA- Streckennetzes eine Grundvoraussetzung.

Im nicht unbedeutenden Inlandsverkehr des 41 Millionen Einwohner zählenden Staates, verkehrt UIA auch während des Winterflugplanes bis zu siebenmal wöchentlich auf den Verbindungen zwischen Kiew (KBP)-Lemberg (LWO), Kiew-Kharkiv (HRK) und Kiew-Odessa.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige