traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

Tunesisches Fremdenverkehrsamt

Nabil Bziouech ...

... ist seit dem 14. September 2020 neuer Direktor des tunesischen Fremdenverkehrsamtes in Wien. In seiner beruflichen Laufbahn hat Nabil Bziouech schon einige Krisen erlebt, keine ist jedoch vergleichbar mit der aktuellen Situation und das Ausbleiben der Gäste in der Sommersaison, das dem beliebten Urlaubsland am Mittelmeer besonders zu schaffen macht.

Nabil Bziouech wurde 1961 in Sidi Bouzid geboren. Er hat sein Studium der Betriebswirtschaft an der Universität in Tunis erfolgreich abgeschlossen. Nach seinen Funktionen als Berater des Präsidenten und Kabinettchef im Tourismusministerium, übernahm er die Generaldirektion des ONTT (Office Nationale du Tourisme Tunisien) in Tunis.

Sobald es die Covid-Pandemie zulässt, möchte Nabil Bziouech mit den wichtigsten touristischen Partnern in Österreich, der Schweiz, Serbien, Slowenien und Kroatien in Kontakt treten, um aus der Vielfalt Tunesiens neue Produkte für nachhaltigen Tourismus zu entwickeln.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige