Tunesien

MSC Cruises investiert in Tunesien

Das von MSC CRUISES SA (Schweiz) und GLOBAL PORTS HOLDING PLC (England) gegründete Konsortium, hat am 18. Juli 2019, 99,997 % des Kapitals der “Goulette Shipping Cruise” im Wert von 37 841 100 Dinars, erworben.

Diese Investition positioniert Tunesien wieder auf den internationalen Kreuzfahrtrouten; ein Segen für den tunesischen Tourismus, den Hafen La Goulette und den damit verbundenen Wirtschaftszweigen. MSC ist die größte private Kreuzfahrtsschiffgesellschaft und weltweit führend in Europa, Südamerika und Südafrika.

Das Unternehmen profitiert seit 2004 von ständigem Zuwachs und verzeichnet  in diesem Zeitraum +800% Umsatzsteigerung. MSC hat im Jahr 2018, 2,4 Millionen Passagiere befördert und einen Umsatz von fast 2,7 Milliarden Euro erwirtschaftet. Weltweit sind 30.000 Mitarbeiter aus 69 Ländern beschäftigt.

Global Ports Holding PLC, ist sowohl in der Exploitation von Kreuzfahrthäfen als auch Handelshäfen im Mittelmeerraum, im Atlantik und im asiatischen Pazifik und in den Handelshäfen der Türkei und Montenegro bekannt. Mit mehr als 15 Kreuzfahrthäfen in acht verschiedenen Ländern, nimmt das Unternehmen eine führende Position ein.

Die von der tunesischen Holding Al Karama erfolgreich durchgeführte Transaktion, bestätigt das wiedergewonnene Vertrauen in die Destination Tunesien als Kreuzfahrtdestination.

Eine schnelle  ganzjährige Wiederbelebung der betroffenen Wirtschaftszweige liegt damit nahe und betrifft nicht nur den Hafen von La Goulette, sondern auch beliebte Ausflugsziele wie Sidi Bou Said, Karthago und die Hauptstadt Tunis mit ihrer faszinierenden Medina.

Weitere Informationen finden SIe unter www.discovertunisia.at 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. The art of living at sea hat seit heute einen Namen: Costa Toscana - das neue und zweite LNG Schiff von… https://t.co/WNSybJI0kG

  2. Durch den Kauf von GouletteShipping Cruise - @GouletteVillage - durch MSC CRUISES SA @MSCCruises und GLOBAL PORTS H… https://t.co/EikEBR8C1X

  3. RT @_austrian: Austrian Airlines has secured 6 additional A320 aircraft. The first one is scheduled for delivery in August. A total of 10 a…

  4. #Frankreich wird ab2020 auf alle Abflüge ab Frankreich zwischen 1,50 und 18 Euro - je nach Flugklasse - einheben. D… https://t.co/P0wlRv5vSC

  5. Mit der Eröffnung des Terminal 01 hat der neue #SouthBohemianAirport & Letiste Ceske Budejovice s.a., nach nur 18mo… https://t.co/wFoun9LYtc

  6. Als erste Provinz @indonesia verbietet #Bali seit 23. Juni 2019 per Gesetz Einweg-Plastiktüten, -strohhalme und Sty… https://t.co/VEb6xgrn9C

  7. Wir werden wahrscheinlich einen gleichen, wenn nicht schwierigeren Sommer als im letzten Jahr erleben", so… https://t.co/aKUeCgFBe6

  8. RT @MonitoringA3M: Earthquake, Level 3, Moderate magnitude 5.6 M coastal earthquake at depth 9.45 km - United States https://t.co/Rkm4MVpBl

  9. RT @MonitoringA3M: Technical Accident / Disaster, Level 3, Multiple casualties in collapse of an under-construction multistorey building -…

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed