traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

TUI

Neuer Flex-Tarif

TUI führt einen neuen Flex-Tarif ein und bietet flexible Umbuchungs- und Stornomöglichkeiten an. TUI- und airtours-Kunden können damit bis 14 Tage vor Anreise weltweite Flugpauschalreisen gebührenfrei umbuchen oder stornieren. Der Flex-Tarif ist ab 39 Euro buchbar und pro Reisebuchung preislich gestaffelt. 

Urlauber sind bereits für 39 Euro voll flexibel

Mit dem neuen Flex-Tarif können TUI- und airtours-Kunden bis 14 Tage vor Anreise weltweite Flugpauschalreisen gebührenfrei umbuchen oder stornieren. Der Flex-Tarif ist buchbar bei Flugpauschalreisen von TUI und airtours. Die Aufschläge für den Flex-Tarif gelten pro Reisebuchung und sind preislich gestaffelt. Bei einer Reise bis 2.500 Euro liegt der Aufschlag für den Flex-Tarif gegenüber dem Normalpreis bei 39 Euro. Eine mehrköpfige Familie mit einem Reisepreis von bis 4.000 Euro ist für zusätzliche 69 Euro zum Flex-Tarif unterwegs. Für Reisen mit einem Gesamtpreis von bis zu 20.000 Euro wird ein Aufschlag von 399 Euro fällig.

Kurzentschlossene profitieren von einem besonderen Einführungsangebot: Bis Ende Januar sind die neuen Flex-Tarife ohne Aufpreis buchbar.

Flexibilität auch für Autoreiseziele

Nicht nur bei Flugreisen können Kunden flexibel umbuchen oder stornieren. TUI bietet bereits heute in rund 6.000 Hotels in Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz flexible Raten, die eine kostenlose Stornierung bis 18 Uhr am Anreisetag ermöglichen. Luxuskunden haben bei airtours in Hotels aus dem Städtereiseprogramm sowie in allen Hotels in Mitteleuropa ebenfalls volle Flexibilität.

Covid Protect-Reiseschutz bei allen Reisen inklusive

Zusätzlich ist bei allen TUI- und airtours-Reisen bis einschließlich Oktober 2021 der Versicherungsschutz Covid Protect inklusive. Von dieser Versicherungsleistung profitieren alle Kunden, die bis Ende Februar 2021 eine Reise beim Branchenprimus buchen. Dieser Reiseschutz deckt auch im Fall einer Reise in ein Risikogebiet die entsprechende Versorgung ab und umfasst unter anderem einen virtuellen Arztbesuch, Covid-Test, Rückfluggarantie sowie Hotel- und Behandlungskostenübernahme.

Informationen und Buchung in jedem guten Reisebüro und auf www.tui.at/flex-tarif 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige