traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

TUI

Mauritius als wichtiges Fernreiseziel für Paare

Attraktive Flugverbindungen, zielgruppenorientierte Hotels und die landschaftliche Vielfalt machen Mauritius zu einem Top-Reiseziel auf der Fernstrecke. Die Hauptzielgruppe ist dabei klar definiert: Ob Flitterwochen, Strandhochzeit oder romantische Zeit zu zweit – rund 85 % der österreichischen TUI Gäste auf Mauritius sind Paare. Austrian Airlines fliegt im kommenden Winter mehrmals wöchentlich direkt in den Inselstaat.

Die Top-Seller auf Mauritius sind die Vier-Sterne-Hotels Riu Le Morne und das benachbarte Riu Creole. Das Riu Le Morne richtet sich mit seinem Adults-Only-Konzept an Paare, während das Riu Creole neben sportlichen Aktivitäten auch ein Kinderprogramm bietet. Beide Hotels eint ein umfassendes All-Inclusive-Konzept und ein moderner Spa-Bereich.

Mit TUI und Austrian Airlines geht es mehrmals wöchentlich per Direktflug nach Mauritius: Von 26. Oktober 2019 bis 19. April 2020 jeden Donnerstag und Samstag, von 19. Dezember 2019 bis 11. Jänner 2020 gibt es einen zusätzlichen Flug am Dienstag. TUI-Urlaubern stehen Flugplätze in allen drei Buchungsklassen zur Verfügung – Economy, Premium Economy und Business Class.

Glitzerndes, türkisblaues Wasser, weiße Traumstrände und ein kunterbuntes Gemisch aus kräftigen Farben, exotischen Düften und verschiedenen Kulturen erwarten Urlauber auf Mauritius. Einen ganz besonderen Blick auf die Trauminsel gibt es vom Le Morne Brabant. Der 556 Meter hohe Berg im Südwesten der Insel gehört seit 2008 sogar zum Weltkulturerbe.

Preisbeispiele:


Sieben Nächte im 4*-Hotel Riu Creole kosten im Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick,  All inclusive und Direktflug z.B. am 5. Dezember 2019 ab Wien ab 1.489 Euro pro Person.


Sieben Nächte im Viereinhalb*-Hotel Riu Le Morne kosten im Doppelzimmer mit  All inclusive und Direktflug z.B. am 13. März 2020 ab Wien ab 1.839 Euro pro Person.


Informationen und Buchung in jedem guten Reisebüro und auf www.tui.at/fernreisen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Wir sitzen alle im selben Boot!

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige