TUI Magic Life Fuerteventura

Neueröffnung in neuem Design

TUI Magic Life, die All-Inclusive-Clubmarke der TUI Group, setzt einen klaren Fokus auf Wachstum und Qualität. In den TUI Magic Life Club Fuerteventura wurde nun umfassend investiert. Nach zweieinhalb Monaten Umbauzeit eröffnete der Club am vergangenen Wochenende mit neuem Design.

Nicht nur die Anlage auf Fuerteventura ist Teil der Qualitäts- und Wachstumsoffensive, auch der zukünftige TUI Magic Life Calabria in Italien wird vor dem Saisonstart im Sommer 2019 umfangreich neu gestaltet. Außerdem werden je eine Clubanlage in Tunesien und auf Kos/Griechenland in der kommenden Wintersaison umgestaltet.

„Mit unseren TUI Magic Life Clubs greifen wir den Puls der Zeit auf. Das gilt nicht nur für unsere große Auswahl an Trendsportarten und Aktivitäten, sondern auch für die Neugestaltung und moderne Weiterentwicklung unserer Anlagen“, sagt TUI Magic Life Geschäftsführer Andreas Pospiech, anlässlich der Wiedereröffnung des beliebten Kanaren-Clubs.

In den vergangenen Wochen wurde im TUI Magic Life Fuerteventura das Hauptrestaurant sowie die Sportbereiche neu gestaltet. Die Gäste erwarten zwei frisch aufbereitete Tennisplätze, eine neue Bogenschieß-Anlage, ein modernisiertes Fitnessstudio mit Meerblick sowie ein neues Biking-Center. Zudem wurde ein zweites Beachvolleyballfeld ergänzt. Alle Zimmer des Clubs wurden mit neuen, modernen Badezimmern und begehbaren Duschen ausgestattet. Die Lobby und der Plaza-Bar-Bereich des Clubs präsentieren sich mit neuem Design, ebenso wie die Pools der Anlage. Familien können sich auf den neuen Wasserspielbereich für Babys und Kleinkinder freuen.

Im Winter 2018/2019 wird die Qualitätsoffensive fortgesetzt: Der TUI Magic Life Africana in Tunesien wird umfangreich umgebaut. Alle Zimmer, Restaurants, Bars und Pools erhalten ein neues, frisches Aussehen. Gleichzeitig gehen auch im TUI Magic Life Marmari Palace auf Kos die Modernisierungsarbeiten weiter. Dort werden pünktlich zur Sommersaison 2019 alle Zimmer in neuem Glanz erstrahlen.

Die Clubmarke TUI Magic Life steht für ihre zahlreichen All-Inclusive-Leistungen sowie ein umfangreiches Sport- und Entertainmentprogramm. Zum Portfolio gehören 13 Clubs in Spanien, Griechenland, Nordafrika und der Türkei. Ab Sommer 2019 neu im Programm ist der TUI Magic Life Calabria in Italien.

Informationen und Buchung in jedem guten Reisebüro und unter www.tui.at/magiclife

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Neu im Winter 2018/19: Adria Airways fliegen von Paderborn-Lippstadt nach #Wien, #London und #Zürich.

  2. Auch @tuicruises setzt auf LNG und erteilt der Fincantieri-Werft den Auftrag zum Bau von zwei mit Flüssiggas betrie… https://t.co/MkpJMGlRMg

  3. Grünes Licht für @Laudamotionair - die #EU hat die mehrheitliche Übernahme durch @Ryanair genehmigt und sieht keine Wettbewerbsverzerrung.

  4. 97.845 Passagiere nur an einem Juni-Tag und gesamt 2.494.749 im Juni - VIE hebt ab und darf sich über weiteres Passagierwachstum freuen.

  5. #NOMORESTRAWS auch bald in den österreichischen Hilton Hotels Hilton Vienna, Hilton Vienna Plaza und Hilton Daube Waterfront.

  6. Über dem Flughafen Ibiza schwebt die Streikwolke - das Sicherheitspersonal plant ab 20. Juli einen unbefristeten Streik.

  7. Knapp 6,4 Mio. Passagiere (+ 9,8%) flogen im ersten Halbjahr 2018 mit @_austrian - die Auslastung stieg um 2,3 Proz… https://t.co/C7tdYdq6My

  8. Nach 20 Jahren nimmt @flyethiopian mit 17. Juli Asmara wieder ins Streckennetz auf und fliegt täglich von Addis Abe… https://t.co/GC2FOrlvpg

  9. „Magst Du mich #heiraten“ - die #Frage aller Fragen kann ab 2022 in einer Raumkapsel zum Schnäppchenpreis von 125 M… https://t.co/PVUfmuAjMs

  10. Talk mit Josef Peterleithner, Reiseverband Österreich / Guten Morgen Österreich 08:35 vom 09.07.2018 um 08.33 Uhr https://t.co/dxSGnEngtl

Anzeige

Instagramfeed