TUI

Flugpauschalreisen im Trend

Die einheitlichen Herbstferien in Österreich führen zu verstärkter Nachfrage nach Flugpauschalreisen am Meer. TUI hat dementsprechend das Angebot zur Saisonverlängerung am Mittelmeer ausgebaut.

Im aktuellen TUI Herbstferien Länder-Ranking im Zeitraum vom 23. Oktober bis 02. November 2021 führt auf der Mittelstrecke Spanien mit den Kanaren und Mallorca vor Ägypten und Zypern. Nach Teneriffa bietet TUI Flugpauschalreisen für die Herbstferienwoche ab Wien und Salzburg. Für Hurghada sind noch Restplätze ab Wien verfügbar. Zur Auswahl stehen außerdem die griechischen Inseln Kreta (ab Wien, Linz, Graz und Salzburg), Rhodos (ab Wien, Linz und Salzburg) und Santorin sowie Antalya und Izmir in der Türkei. 

Aufgrund der großen Nachfrage nach der Sonneninsel Zypern hat TUI einen zusätzlichen Flieger von Wien nach Larnaca von 23. bis 30. Oktober ins Programm genommen. Besonderer Anziehungspunkt diesen Herbst: Der neue ROBINSON Club Cyprus, dessen Anlage bei den Österreicher:innen schon in den vergangenen Jahren bekannt und beliebt war.

Auf der Fernstrecke haben wie üblich die Malediven gefolgt von den Vereinigten Arabischen Emiraten die Nase vorne. Verfügbarkeiten gibt es auch noch für Paketreisen mit dem Erstflug nach Cancún am 24. Oktober mit Austrian Airlines.

Die Top TUI Destinationen in den Herbstferien:

Mittelstrecke

  1. Hurghada
  2. Larnaca
  3. Kreta
  4. Gran Canaria
  5. Antalya

Fernstrecke

  1. Malediven
  2. V.A.E.
  3. Mauritius
  4. Mexico
  5. Seychellen

www.tui.at 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige