Touristik

Deutsche sehen Flugreisen zunehmend kritischer

Die Deutschen sehen Urlaubsreisen mit dem Flugzeug zunehmend kritischer. Bei einer repräsentativen Online-Umfrage des Instituts YouGov gaben 47 % der Befragten an, dass sie sich persönlich einen Verzicht auf Flugreisen aus Umweltschutzgründen vorstellen könnten. 41 % zeigten sich dazu nicht bereit.

In der Vergangenheit haben nach eigenen Angaben 19 % der Befragten bewusst auf eine Flugreise verzichtet, um die Umwelt zu schonen. 73 % erklärten, das noch nie getan zu haben. Die Möglichkeit einer freiwilligen Öko-Abgabe zum Ausgleich der CO²-Belastung haben demnach 13 % der Flugreisenden bei mindestens einem Flug im Jahr 2018 genutzt. Mit dem Geld werden beispielsweise Aufforstungsprogramme finanziert. Jeder Dritte erklärte, von dieser Möglichkeit nichts gewusst zu haben.

Der Umfrage zufolge sind 43 % der mehr als 2000 Befragten im vergangenen Jahr mindestens einmal in den Urlaub geflogen. Von den Fluggästen berichtete wiederum fast jeder dritte (31 %), auf der Flugreise Ärger gehabt zu haben. Am häufigsten wurden Verspätungen, Flugausfälle und Gepäckverlust beklagt.

Trotz Ärger und Skepsis zu den Umweltfolgen scheint allerdings die Fluglust der Deutschen ungebrochen. Von allen Befragten wollten im neuen Jahr nur 4 Prozent seltener in den Urlaub fliegen als 2018. 33 % wollten häufiger das Flugzeug für ihre Reisen nutzen und 20 % gar nicht. Eine große Gruppe von 43 % hat sich noch keine Gedanken dazu gemacht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @FlyANA_official: Japan's first Airbus A380 arrived to Narita International Airport from Toulouse! Warm welcome!! The roll-out of the…

  2. #Amsterdam wird von #Touristen regelrecht "überschwemmt" – auch die Führungen durch das bekannte #Rotlichtviertel s… https://t.co/LLVNP6srXQ

  3. Die #OEBB wurde erstmals als österreichischer #Leitbetrieb zertifiziert und erhielt eine #Auszeichnung für nachhalt… https://t.co/3LyIlEHKd8

  4. Das BM für #Nachhaltigkeit und #Tourismus stellt der Österreich Werbung ein #Sonderbudget von 800.000 Euro zur Verf… https://t.co/sM629VFh2h

  5. RT @_austrian: Going to work is always a breeze when you love what you do! Flight attendant Anna clearly has found her passion in flying -…

  6. Wer auf die #Philippinen reist, sollte sich gegen Stechmücken schützen. Nach Informationen des Centrums für Reiseme… https://t.co/DdgRV9OTk0

  7. Aufgrund des angekündigten #Generalstreiks in #Frankreich mit Beteiligung der Fluglotsen am von 18. bis 20.03.2019,… https://t.co/sj0U4iVaXH

  8. Der #Flughafen #Wien begrüßt die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes zur 3. Piste.

  9. Das ausgelassene Treiben auf #Mallorca wird immer strenger reguliert. Ein neuer Maßnahmenkatalog gegen… https://t.co/zv0MoL46cc

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed