Tourismus

Spätes Ostern dämpft die Lust auf Fernreisen

Wer zu Ostern gerne an den Strand fährt, muss heuer nicht gleich eine Fernreise buchen. Da die Feiertage in die zweite Aprilhälfte fallen, ist auch im Mittelmeer schon Baden möglich. Dementsprechend seien heuer Fernreisedestinationen für den Badeurlaub nicht so gefragt wie Nahziele am Mittelmeer, heißt es in einer Mitteilung von Ruefa Reisen. Wichtigstes Ziel sei Spanien vor Ägypten und Italien.

Die Nachfrage nach der Türkei und Frankreich habe sich mehr als verdoppelt, womit die Länder bei den Osterreisen zu den Gewinnern zählen. Ruefa verzeichnete aber auch bei Bahnreisen um 20 % mehr Umsatz, auf der Strecke nach Berlin dank Direktverbindungen sogar um 50 % mehr.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @MonitoringA3M: Erdbeben, Level 3, Mittelstarkes Küstenbeben der Magnitude 5,5 M, Tiefe 56,18 km - Indonesien https://t.co/vxsL8sCSVt Gl…

  2. RT @MonitoringA3M: Erdbeben, Level 3, Mittelstarkes Küstenbeben der Magnitude 4,9 M, Tiefe 43,62 km - Russland https://t.co/vxsL8sCSVt Glob…

  3. RT @europaeische: Die Blacklist der Reiseziele Stand 30.05.2019 Afghanistan, Irak, Jemen, Libyen, Mali, Mauretanien, Niger, Somalia, Südsud…

  4. RT @MonitoringA3M: Tsunami Advisory! Region: 40km S of La Libertad, El Salvador, Risk: low, Maybe affected: Central America Pacific coast,…

  5. RT @_austrian: Yesterday #NikiLauda passed away. He was one of Austria’s greatest athletes and already a legend in his lifetime. For us he…

  6. RT @_austrian: Austrian Airlines transported more than 3.9 million passengers in the months from January to April 2019, comprising a rise o…

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed