Tourism Fiji

Brent Hill ...

..., der zuletzt als Executive Director of Marketing für die South Australian Tourism Commission tätig war, bringt mehr als 16 Jahre Erfahrung in den Bereichen Tourismus, digitales Marketing, Branding, Kommunikation und Führungsstrategien mit und löst nun den ehemaligen CEO Matt Stoeckel ab, dessen Amtszeit im Dezember 2020 endete. 

„Wir freuen uns sehr, jemanden von Brents Kaliber in dieser für den fijianischen Tourismus, aber auch für die fijianische Wirtschaft so wichtigen Position begrüßen zu dürfen“, erklärt Andre Wiljoen, Vorstandvorsitzender von Tourism Fiji. „Seine Expertise, seine Erfahrung und Ideen für die Wiederbelebung der Branche passen perfekt zu den aktuellen Anforderungen in Fiji. Brents unmittelbare Aufgabe wird es sein, mit dem Vorstand und den Gesundheitsbehörden Fijis zusammenzuarbeiten, um den Tourismus wiederherzustellen.“

Auch der fijianische Minister für Tourismus Faiyaz Koya, begrüßt die Ernennung von Brent Hill zum CEO von Tourism Fiji: „Die Wiederaufnahme des internationalen Tourismus wird nicht nur Hunderttausenden von Fijianern neue Arbeitsplätze bringen, sondern auch durch den Multiplikatoreffekt der Branche erheblich zur Wiederbelebung der Wirtschaft beitragen. Mit der Einführung unseres nationalen Impfprogramms sind wir auf dem besten Weg, auch Besucher außerhalb unserer traditionellen Märkte für Fiji zu begeistern. Dies ist die Grundlage für Herrn Hill und Tourism Fiji, das Land als ideales Reiseziel zu positionieren und so unsere Werte der fijianischen Gastfreundschaft, Freundlichkeit und Authentizität mit den Anforderungen und Erwartungen des modernen Reisenden zu verbinden. Mit Herrn Hill an der Spitze von Tourism Fiji sind wir einen Schritt weiter, Fiji wieder strategisch auf dem globalen Markt zu positionieren.“

Weitere Informationen gibt es bei Tourism Fiji unter +49-(0)-89-28 80 33 27 oder auf www.fiji.travel 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige