Tischler Reisen

Das Beste von Sri Lanka

Sri Lanka, wie ein funkelnder Diamant liegt die Insel im Indischen Ozean, ein Edelstein mit hunderten Facetten. Facetten, die entdeckt werden wollen. Tischler Reisen kombiniert die kulturellen und natürlichen Highlights der Insel mit traumhaften Resorts von Uga Escapes, auch im ruhigen und noch weitgehend unbekannten Osten Sri Lankas.

Orte buddhistischer Gelehrsamkeit und hinduistischer Frömmigkeit, koloniales Erbe, alte Königsstädte und artenreiche Nationalparks eingebettet in üppiges Grün – Sri Lanka bietet sowohl Kulturinteressierten als auch Naturfreunden viel. Beginnen wir in Colombo, der Hauptstadt, einer Metropole, deren vibrierende Lebensfreude und Schönheit sich zwar erst auf dem zweiten Blick offenbaren, dafür aber um so deutlicher. Übernachten lässt sich erstklassig im Boutique-Hotel „Residence by Uga Escapes“, das koloniales Flair und zeitgenössisches Design vereint. Das kulturelle Herz pocht in der Mitte der Insel. Die Felsenfestung von Sigiriya mit den beeindruckenden Abbildungen der Wolkenmädchen und die ehemalige Königsstadt Anuradhapura sind zwei imposante Zeugnisse einer großen Vergangenheit. Die Wolkenmädchen wurden zwar schon im 5. Jahrhundert auf Stein gebannt, ihre Gestalt und leuchtenden Farben bezirzen aber heute noch genauso wie vor 1.600 Jahren. Und der Sri Maha Bodhi in Anuradhapura gehört zu den meist verehrten Heiligtümern Sri Lankas, er soll ein Ableger des Bodhi-Baums sein, unter dem Buddha einst seine Erleuchtung erlangte. Zu den Höhepunkten des kulturellen Dreiecks gehört auch das „Ulagalla by Uga Escapes“: Eingebettet in Reisfelder und umgeben von üppigen Wäldern liegen luxuriöse Villen und Chalets, die viel Privatsphäre bieten.

Aufbruch im Osten der Insel

Über das Erlebte lässt sich auch an den palmenbestandenen Küsten Sri Lankas wunderbar sinnieren. Tischler Reisen rät, den Blick in den Nordosten der Insel zu wenden, wo sich seit dem Ende des Bürgerkrieges eine feine touristische Infrastruktur entwickelt hat, die (noch) darauf wartet, entdeckt zu werden. Zum Beispiel im Boutiquehotel Uga Bay by Uga Escapes im Badeort Passikudah. Die geräumigen und modernen Beach- oder Ocean-Studios bieten Blick auf das Meer und den breiten Sandstrand.

Ein wenig weiter nördlich, bei Trincomalee, wartet das Jungle Beach by Uga Escapes im Wortsinn darauf, entdeckt zu werden. Das Resort mit seinen 48 Bungalows liegt fast versteckt in der grünen Landschaft direkt hinter dem feinen Sandstrand. Zur Auswahl stehen Lagoon Cabins oder die alleinstehenden Jungle und Beach Cabins, die beide rund 50 qm Platz bieten.

Dann, ganz im Süden Sri Lankas, die Tierwelt des Yala Nationalparks. Elefanten, Languren, Schakale und Lippenbären sind nur einige der Säugetiere, die einem hier während einer Jeepsafari begegnen können. Und auch im Yala Nationalpark findet sich ein Resort der Extraklasse, die Chena Huts by Uga Escapes. 14 Pool-Cabins mit 105 qm Größe passen sich optimal in die Umgebung ein und vom Restaurant aus genießt man einen spektakulären Blick auf den Indischen Ozean.

Ayubowan Sri Lanka!

Sri Lanka bei Tischler Reisen

Tischler Reisen bietet ein umfassendes Sri Lanka Programm für jeden Geldbeutel und unterschiedliche Interessenschwerpunkte - von den Highlights im Zentrum der Insel über den unbekannten Norden der bis hin zu den Stränden der West-, Süd- und Ostküste. Die private Tour „Ayubowan by Uga Escapes“ dauert neun Tage ab/bis Colombo und beinhaltet die Rundreise mit einem englischsprechenden Driver-Guide, Eintrittsgeldern, Transfers und acht Übernachtungen in den oben genannten Resorts by Uga Escapes. Die Tour kostet ab|bis Colombo pro Person ab 2.220 Euro im DZ.

Mehr zum Sri Lanka Programm von Tischler Reisen finden Sie unter http://www.tischler-reisen.de/rundreisen/indischer-subkontinent/sri-lanka

Weitere Informationen unter www.tischler-reisen.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Die nächste #Airline schlittert in die Pleite: Die deutsche Linien- und Charterairline @flygermania hat beim Amtsge… https://t.co/Oq1raqrg2g

  2. Mit 26.10.2019 ist das Besteigen des #Ulur gemäß Beschluss des Uluru-Katja-Tjuta-Nationalparks nicht mehr gestatte… https://t.co/XBSIBxmXR8

  3. Nach 42 Monaten Bauzeit und der Teileröffnung am 29. Oktober 2018 soll der neue @istanbulairport am 3. März 2019 in… https://t.co/XQP2EzyZ9d

  4. Papst Franziskus @RunningPhil1988 wird als erster Papst überhaupt, @VisitAbuDhabi besuchen und am 5. Februar den er… https://t.co/57n0ccvian

  5. Aufgrund von #Streik des Sicherheitspersonals wird es am @Airport_FRA am 15. Jänner 2019 zwischen 2 und 20 Uhr zu e… https://t.co/TsEkOf6wCv

  6. Die Dominikanische Republik wird Partnerland der FERIEN MESSE WIEN 2020 - das diesjährige Partnerland Indonesia übe… https://t.co/7QRS2dOabW

  7. Hol Dir noch schnell Dein Early-Bird Ticket - bis Ende Jänner hast Du die Möglichkeit Dir 100€ zu sparen!

  8. Am #Flughafen #London @Gatwick_Airport sind nach erneuten Drohnensichtungen alle Starts und Landungen aktuell ausge… https://t.co/AwKkizOSyo

  9. Komfort erleben im @Boeing 787 Dreamliner und mehr als 120 Flugziele in ganz #Nordamerika entdecken. Neu ab April 2… https://t.co/5F0DlMcsCo

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed