Thomas Cook

Neue Direktflüge ab Graz und Linz

Sommer 2020: Neue Direktflüge ab Graz und Linz nach Korfu, Kreta, Kos und Rhodos.

Thomas Cook Austria reagiert auf die steigende Nachfrage der Bundesländer nach Flügen auf die griechischen Inseln ab Graz und Linz. 

Griechenland ist bei Urlaubern, insbesondere aus den Bundesländern Oberösterreich und Steiermark, wieder gefragt.

"Nachdem wir in diesem Jahr den klaren Wunsch nach mehr Direktflügen aus den Bundesländern vernommen haben, freuen wir uns, unseren Gästen im Sommer 2020 ein weiteres Angebot direkt aus Graz und Linz machen zu können", freut sich Ioannis Afukatudis, CEO von Thomas Cook Austria

Alle, die schon jetzt ihre Griechenlandreise für den Sommer 2020 planen, können ab sofort ihren Urlaub bei Thomas Cook buchen und von attraktiven Frühbucher- und Sparvorteilen profitieren.

Auch die gefragten Reiseziele Spanien, Türkei, Ägypten oder Zypern können bereits seit Juli gebucht werden. Auf der Fernstrecke sind bereits viele beliebte Ziele, beispielsweise die Dominikanische Republik, Kuba, Mexiko, Costa Rica und Panama, die Kleinen Antillen, Südafrika, Kenia, Sansibar, Mauritius, die Seychellen, Thailand oder die Vereinigten Arabischen Emirate, buchbar. Auch USA-Liebhaber können aus einem großen Portfolio organisierter Busrundreisen und Hotels wählen. 

Preisbeispiel

Kalami, Korfu, Hotel San Antonio, 4*, eine Woche im Doppelzimmer / FR, Preis ab Euro 599,- p.P., Beispieltermin: 2.6.2020 ab Graz 

Angebote von Neckermann Reisen, Thomas Cook Signature, Bucher Last Minute und Öger Tours sind buchbar in allen Reisebüros mit Thomas Cook-Agentur, unter https://www.neckermann-reisen.at/ sowie bei angebundenen Internet-Portalen und telefonisch unter 0820 -89 1111. 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige

Ferien-Messe 2020