traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

TAP Air Portugal

Flugverkehr in DACH-Region verstärkt

Mit mehr als 80 wöchentlichen Flügen im August und insgesamt 137 im September nimmt TAP Air Portugal seinen Betrieb nach Deutschland, Österreich und die Schweiz schrittweise wieder auf. Insgesamt sind für August 65 Strecken und für September 76 Strecken geplant. 

Im August bietet TAP Air Portugal insgesamt 49 Flüge von Deutschland nach Lissabon an, die im September auf 84 Flüge pro Woche mit Abflug in Frankfurt am Main, München, Berlin, Hamburg und Düsseldorf erhöht werden. Damit werden Frankfurt am Main und München im August täglich zwei Flüge nach Lissabon anbieten, die bereits Anfang September auf drei erhöht werden. Berlin, Hamburg und Düsseldorf werden im August über eine Verbindung täglich verfügen, die im September mit zwei weiteren Flügen aufgestockt wird.

Auch in der Schweiz wird TAP Air Portugal die Anzahl der Verbindungen nach Lissabon erhöhen und in Zürich mit zehn Flügen pro Woche im August und 21 Flügen im September operieren. Genf rechnet im August bereits mit 14 Flügen pro Woche und im September mit 21 Flügen. Auch der Flugbetrieb nach Porto mit Abflug von Zürich mit vier Flügen pro Woche wird wieder aufgenommen.

Von Österreich aus plant die TAP Air Portugal außerdem, ab 16. August wieder einen Flug pro Tag von Wien nach Lissabon durchzuführen.

Eine Verstärkung des Flugbetriebs im August und September wird auch für Brasilien, Nordamerika und Afrika sowie für andere Ziele in Portugal wie Porto, Faro, Funchal, Porto Santo, Ponta Delgada und Terceira geprüft.

Die Liste der Strecken und Flüge kann jederzeit angepasst werden, falls es die Umstände erfordern. Dies läuft stets unter Berücksichtigung der Entwicklung der Auflagen und Beschränkungen der verschiedenen Länder aufgrund der Entwicklung der Pandemie und Nachfrage. Diese Liste kann hier eingesehen werden.

Kampagne "Buchen Sie mit Vertrauen" bis zum 31. August verlängert

Sitzplatzreservierungen auf Flügen zu TAP-Destinationen profitieren von einer kostenlosen Umbuchung, wenn sie bis zum 31. August gebucht werden. Alle Informationen über Strecken und Flüge sowie über Bedingungen und Werbeaktionen können unter https://www.flytap.com/de-de/promo/buchen-sie-mit-vertrauen im Detail eingesehen werden.

Der Flugbetrieb läuft unter der Flagge des coronabedingt von der portugiesischen Tourismusbehörde eingeführten Hygienesiegels „Clean & Safe“, das tourismusbezogene Institutionen tragen, welche Auflagen der Gesundheitsbehörden erfüllen, um so das Vertrauen der Touristen in das Reiseland Portugal zu stärken. Portugal erhielt zudem als erstes europäisches Land jüngst das "Safe Travels Siegel", das vom World Travel & Tourism Council herausgegeben wird.

Weitere Informationen unter https://www.flytap.com/de-at/www.visitportugal.com 

“Clean & Safe” Film

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Wir sitzen alle im selben Boot!

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige