Aldiana

Club Scout gesucht

Der Premium Clubreiseveranstalter Aldiana expandiert, baut neue Clubs und renoviert. Da sich über Geschmack bekanntlich streiten lässt, schickt Aldiana nun interessierte Testschläfer für eine Woche in den Aldiana Club Costa del Sol (Alcaidesa), um dessen frisch renovierte Gästezimmer und Suiten zu begutachten und sich auch von den übrigen Leistungen des Clubs zu überzeugen. Das Bewerbungsverfahren der zukünftigen Aldiana Club Scouts läuft über die Social Media Profile ClubAldiana auf Facebook und clubaldiana auf Instagram. Indem die Bewerber dort kommentieren warum sie der geeignete Club Scout sind und das Aldiana Profil liken, nehmen sie automatisch am Auswahlverfahren teil. Die ersten fünf Club Scouts sind am 5. Mai 2018 ausgelost worden und dürfen, zusammen mit einer Begleitperson, eine Woche den Aldiana Club Costa del Sol und seine All Inclusive-Leistungen kostenfrei testen. Die ersten glücklichen Testschläfer reisen bereits am 28. Mai 2018 in den bei Golfern und Tennisspielern beliebten Club. Um möglichst viele zukünfitige Club Scouts anzusprechen, läuft bis 31. Mai 2018 eine zweite Bewerbungsrunde auf den genannten Social Media Plattformen, nach gleichem Procedere. Die Ergebnisse der Test-Aufenthalte werden in einem Fragenkatalog festgehalten und zur Optimierung der Aldiana Qualität sowie für die Konzeption neuer Clubprojekte verwendet. Zudem werden auf den beiden Social Media Profilen des Clubreiseveranstalters die Eindrücke der Club Scouts gepostet. „Wir freuen uns über die große Teilnahmebereitschaft auch von Bewerbern, die noch keinen Cluburlaub gemacht haben, und die lobenden Kommentare von Aldiana Urlaubern“, so Max-Peter Droll, Geschäftsführer der Aldiana GmbH.

Aldiana Club Costa del Sol (Alcaidesa)

Neu  ist der Name des Clubs, der ihn viel besser beschreibt. Neu sind auch die renovierten Zimmer und der Strandbereich mit Lounge-Möbeln und chilligen Beats – für noch mehr Entspannung. Der Club selbst ist aber ganz der alte: Ein herrlicher botanischer Garten, darin ein andalusisches Dorf in hervorragender Lage direkt am Strand der „Costa del Sol“, mit Blick auf den nur 15 Kilometer entfernten Felsen von Gibraltar und manchmal bis nach Afrika. Die einzigartige, erhöhte Lage des Clubs verspricht einen atemberaubenden Blick auf das Meer, nicht nur beim Essen auf der Restaurantterrasse, sondern auch auf den sieben Quarzsandplätzen rund um die Toni Soysal Tennis Lounge. Zudem ist der Club ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten Andalusiens: Sevilla, Marbella, Puerto Banús und Gibraltar – alles in gut erreichbarer Nähe. All Inclusive in allen Bars und dem Buffet-Restaurant mit seinen Live-Cooking-Stationen und dem EatSmarter! Corner mit gesunden und ausgewogenen Speisen sowie dem Asia Corner. Ein weiteres Highlight ist die clubeigene Bäckerei und Konditorei. Das Spezialitätenrestaurant La Vista, mit direkter Strandlage, bietet zum Lunch ein BBQ mit traumhaftem Ausblick auf den Felsen von Gibraltar. Am Abend werden hier spanische Spezialitäten zu moderaten Preisen serviert. Der Beachclub lädt darüber hinaus zum Chillen zu lässigen Beats und kühlen Drinks ein. Das großartige Welldiana Spa im maurischen Stil erstreckt sich über zwei Etagen und bietet wirklich alles für Körper, Geist und Seele. Zum Entspannen laden der Indoorpool mit Sonnenterrasse, die Saunalandschaft, das Dampfbad und der Whirlpool ein. Exklusiv bei Aldiana gibt es das ganzheitliche Konzept der fünf Elemente – Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser – für individuell zugeschnittene Wohlfühlbehandlungen. Zudem werden klassische Massagen, Physiotherapie, exotische Anwendungen und Kosmetikbehandlungen angeboten. Andalusien ist vorallem eine Destination für Golfer mit höchsten Ansprüchen und für den Radsport, ideal im Frühjahr und im Herbst. Weiterhin wird im Club ein umfangreiches Sportprogramm wie zum Beispiel Tennis, Tauchen, Fitness, Beachvolleyball, Fitnesskurse und Bogenschießen (bereits ab elf Jahre) angeboten. Künstlerisch begabte Gäste können selbst Schmuck schmieden unter der Anleitung von Meistern im Atelier „SilverLounge“. Die deutschsprachige Kinderbetreuung der Zwei- bis Sechsjährigen findet täglich von 09.00 Uhr bis 21.00 Uhr im Flosseclub statt. In den deutschen Hauptferienzeiten gibt es spezielle Programme für die sieben- bis zehnjährigen Dolphins, die elf- bis 13jährigen Youngsters und die 14- bis 17jährigen Teens. Im Aldiana Club Costa del Sol übernachten Kinder im Alter bis 14 Jahre kostenfrei im Zustellbett im Zimmer der Eltern. Informationen unter www.aldiana.at 
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige

Ferien-Messe 2020