Sunny Cars

Kunden können ab sofort mit Amazon Pay bezahlen

Der Mietwagen-Experte Sunny Cars hat eine weitere Zahlmethode für seine Kunden eingeführt: Als erstes Mietwagen-Unternehmen macht es Sunny Cars möglich, die Kosten für das Mietauto über die vertraute und bequeme Bezahlmethode Amazon Pay zu begleichen. Der große Vorteil für die Sunny Cars Kunden: Sie können einfach und unkompliziert die Anmeldeinformationen ihres regulären Amazon-Kontos verwenden, um ihren Mietwagen zu buchen. 

„Mit Amazon Pay bieten wir unseren Kunden noch mehr Flexibilität beim Bezahlen“, freut sich Sunny Cars Geschäftsführer Thorsten Lehmann. „Die Zahlungsmethode ist nicht nur vertraut und zuverlässig, Kunden wissen vielmehr auch, dass ihnen dadurch keine zusätzlichen Kosten entstehen.“ 

Das Bezahlen mit Amazon Pay ist denkbar einfach: Nach der Auswahl des gewünschten Fahrzeugs und der Eingabe des vorgesehenen Reisezeitraums muss lediglich „Amazon Pay“ bei der Bezahlart angeklickt werden. Sobald die Reservierung erfolgt ist, erhält der Kunde per E-Mail einen Zahlungslink, um die Zahlung mit Amazon Pay abzuschließen.  

Insgesamt können die Sunny Cars Kunden zukünftig zwischen folgenden kostenfreien Bezahlmethoden wählen: Amazon Pay, Kreditkarte, SEPA, Paydirekt, Kauf auf Rechnung und PayPal. Dabei wird das Konto immer erst 14 Tage vor der Anmietung belastet. Zudem sind bei Sunny Cars sämtliche Kundengelder abgesichert. 

Sämtliche Angebote von Sunny Cars sind über das Reisebüro, unter der Internet-Adresse https://www.sunnycars.at oder telefonisch unter der Rufnummer 0800 - 50 10 25 buchbar.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. #Wien liegt weiter im Reisetrend - mit August konnte mit 1.715.000 Gästenächtigungen und einem Plus von 4,5 % gegen… https://t.co/jgEfovDm0w

  2. #ÖMT18 - In einer Woche starten die österreichischen Medientage 2018. Schon Tickets gesichert?

  3. Die #Mercure Hotels #Wien Zentrum, Vienna First und Wien Westbahnhof erhielten das Österreichische Umweltzeichen. E… https://t.co/76zuDIXzbd

  4. „Aqui también“ heißt ein gemeinsames Hilfsprogramm von #RIU Hotels & Resorts und der Stiftung Ayuda en Acción, das… https://t.co/YyIUHIAUph

  5. Die indonesischen Inseln #Lombok und #Gili haben nach dem Erdbeben den touristischen Betrieb wieder aufgenommen, In… https://t.co/931cKwyKqF

  6. Plus 11,4 % Passagierwachstum in der Gruppe und plus 11,9 % am VIE nur im August - der Flughafen #Wien könnte seine… https://t.co/wycTA4lx6C

  7. 23 % Besteuerung von Gewinnen traditioneller Unternehmen stehen acht bis neun Prozent für Internetkonzerne gegenübe… https://t.co/wnN8zMo5EH

  8. Ab 1. Juli 2019 nimmt LOT Polish Airlines #Miami ins Streckennetz auf und wird - mit guten Anschlussverbindungen au… https://t.co/tXTW8HSid0

  9. Mit 11. Oktober setzt @aegeanairlines aufgrund von Devisenbeschränkungen bis auf weiteres die Flüge nach #Teheran a… https://t.co/gn2etnaXtG

  10. Baubeginn für den hochmodernen DHL Campus #Wien Flughafen, ein Logistikhub für #Österreich und Osteuropa mit höchst… https://t.co/WlqqLolPy9

Anzeige

Instagramfeed