SunExpress

Flexibel in den Hochsommer

SunExpress bietet ihren Kunden in den kommenden Wochen und Monaten SunFlex 15 als Extra an. Damit lässt sich der SunEco Tarif einmal und bis zu 15 Tage vor Abflug umbuchen.

Eine Umbuchung ist normalerweise bei dieser Preiskategorie nicht vorgesehen. Möglich ist die Nutzung der Flex-Option für 12,99 Euro Aufpreis pro Strecke. Für den neu gewählten Flug zahlen Kunden jeweils die Preisdifferenz zur Ursprungsverbindung. Verfügbar ist die neue Option für sämtliche internationale Strecken über alle Vertriebskanäle außer über GDS.

Der SunClassic Tarif wird ebenfalls aufgewertet und ist normalerweise einmal und bis zu 30 Tage vor Abflug umbuchbar. Mit der neuen Regelung haben Kunden die Möglichkeit nun ebenfalls bis 15 Tage vor Reisestart umzubuchen.

Buchen müssen Gäste in beiden Fällen bis spätestens 31. August 2021 mit Abflug bis maximal 31. Oktober 2021. Der neue Flug hat jeweils bis spätestens 31. März 2022 zu erfolgen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige