Südafrika

Corona-Richtlinien gelockert

Mit 01. Februar hat die südafrikanische Regierung mit der "Risk Adjusted Strategy" ihre Corona-Richtlinien gelockert. Das Land verzeichnet aktuell die niedrigsten Infektionszahlen seit Anfang Dezember 2020. Mit dem Start der Impfungen wird in Kürze gerechnet. 

Die tägliche Ausgangssperre gilt nun von 23:00 bis 04:00 Uhr. Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen und des Social Distancing dürfen Strände wieder besucht werden und auch Nationalparks, Parkanlagen, Botanische Gärten, Aquarien und Zoos sind bis 22:00 Uhr geöffnet. Restaurants und Bars dürfen jetzt bis 22:00 Uhr geöffnet bleiben. Der Konsum von Alkohol ist in lizensierten Verkaufsstellen wieder von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr, auf Weinfarmen oder in Mikrobrauereien während der Geschäftszeiten bis maximal 22:00 Uhr gestattet. Öffentliche Einrichtungen dürfen unter Einhaltung der Hygienevorschriften weiterhin bis 20:00 Uhr öffnen. Hierzu gehören: Kinos, Theater, Casinos, Museen, Galerien, Sportstätten und Fitness Center, Auktionshäuser.

Alle aktuellen Richtlinien im Detail finden Sie unter https://www.southafrica.net/de/de/travel/category/reiseplanung-und-informationen/aktuelle-reisehinweise-coronavirus-covid-19 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige