Studiosus

Opernstars in Spanien, Osterfest in Armenien

Im futuristischen Opernhaus von Valencia Verdis „Rigoletto“ lauschen, während der Weißen Nächte durch St. Petersburg streifen, den Ostergottesdienst in Armenien feiern, auf den Spuren von 500 Jahren Renaissance an der Loire von Schloss zu Schloss reisen: Mit dem neuen kultimer erleben Studiosus-Gäste 50 Kultur- und Eventreisen, die vielfältiger kaum sein könnten.

Verdi in Valencia

Wie Raumschiffe wölben sich die Bauten von Stararchitekt Santiago Calatrava in der „Stadt der Künste und Wissenschaften“ in den Himmel. In der Oper blickt die kultimer-Gruppe hinter die Kulissen und überzeugt sich bei einer Aufführung von Giuseppe Verdis „Rigoletto“ auch von der Akustik des Gebäudes. Der Studiosus-Reiseleiter kennt in der Altstadt die besten Werke aus Jugendstil und Street-Art. Inklusive Flug, Transfers, Übernachtungen im 4* Hotel mit Frühstück und speziell qualifizierter Studiosus-Reiseleitung ist die fünftägige kultimer-Reise „‚Rigoletto‘ in Valencia“ ab 1465 Euro pro Person buchbar. Termin: 15. bis 19. Mai 2019. Internet: www.studiosus.com/09V6 

Weiße Nächte in St. Petersburg

Wenn auf die Abenddämmerung der Sonnenaufgang folgt und die Kuppeln und Turmspitzen im Zwielicht golden schimmern, ist ganz St. Petersburg auf den Beinen und genießt die Weißen Nächte an der Newa. Mittendrin: die kultimer-Gäste von Studiosus. Tagsüber zeigt ihnen der Studiosus-Reiseleiter in der Eremitage das Who’s who der Kunstgeschichte und erzählt ihnen im Katharinenpalast die Mythen rund um das verschollene Bernsteinzimmer. Inklusive Flug, Transfers, Übernachtungen im 5* Hotel mit Frühstück und speziell qualifizierter Studiosus-Reiseleitung ist die fünftägige kultimer-Reise „Weiße Nächte in St. Petersburg“ ab 1650 Euro buchbar. Termine: 15. bis 19. Juni, 23. bis 27. Juni und 1. bis 5. Juli 2019. Internet: www.studiosus.com/29P7 

Ostern in Armenien

Im ältesten christlichen Land der Welt ist die Karwoche der Höhepunkt des Jahres. Auf der kultimer-Reise „Ostern in Armenien“ erleben Studiosus-Gäste die Fußwaschungszeremonie am Sewansee und feiern zusammen mit dem Oberhaupt der armenischen Kirche den Ostergottesdienst in Etschmiadsin. Beim Abendessen mit Schaschlik, Fladenbrot und Weinblättern steht das leibliche Wohl im Vordergrund. Inklusive Flug, Rundreise, Übernachtungen in 4 und 5* Hotels mit Frühstück, mehreren Mittag- und Abendessen und speziell qualifizierter Studiosus-Reiseleitung ist die neuntägige kultimer-Reise „Ostern in Armenien“ ab 1770 Euro buchbar. Termin: 14. bis 22. April 2019. Internet: www.studiosus.com/48A2 

500 Jahre Renaissance an der Loire

Alle 440 Zimmer des Renaissance-Schlosses Chambord, dem größten an der Loire, kann der Studiosus-Reiseleiter den Gästen nicht zeigen, aber er kennt die spannendsten. In Orléans macht sich die Gruppe auf die Spuren der Nationalheldin Jeanne d’Arc und in Amboise dreht sich alles um den Renaissance-Superstar Leonardo da Vinci, der seine letzten Lebensjahre an der Loire verbrachte. Inklusive: Busrundreise, Übernachtungen in 3 und 4* Hotels mit Frühstück, mehreren Abendessen und speziell qualifizierter Studiosus-Reiseleitung ist die achttägige kultimer-Reise „500 Jahre Renaissance an der Loire“ ab 1380 Euro buchbar. Termine: 30. April bis 7. Mai, 7. bis 14. Mai und 16. bis 23. Juli 2019. Internet: www.studiosus.com/06L1 

Mehr Informationen zu diesen und allen anderen kultimer-Reisen gibt es in Reisebüros oder im Studiosus Service-Center unter der kostenfreien Telefonnummer 00800 - 2402 2402 (aus D, A und CH). Internet: www.kultimer.com 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @FlyANA_official: Japan's first Airbus A380 arrived to Narita International Airport from Toulouse! Warm welcome!! The roll-out of the…

  2. #Amsterdam wird von #Touristen regelrecht "überschwemmt" – auch die Führungen durch das bekannte #Rotlichtviertel s… https://t.co/LLVNP6srXQ

  3. Die #OEBB wurde erstmals als österreichischer #Leitbetrieb zertifiziert und erhielt eine #Auszeichnung für nachhalt… https://t.co/3LyIlEHKd8

  4. Das BM für #Nachhaltigkeit und #Tourismus stellt der Österreich Werbung ein #Sonderbudget von 800.000 Euro zur Verf… https://t.co/sM629VFh2h

  5. RT @_austrian: Going to work is always a breeze when you love what you do! Flight attendant Anna clearly has found her passion in flying -…

  6. Wer auf die #Philippinen reist, sollte sich gegen Stechmücken schützen. Nach Informationen des Centrums für Reiseme… https://t.co/DdgRV9OTk0

  7. Aufgrund des angekündigten #Generalstreiks in #Frankreich mit Beteiligung der Fluglotsen am von 18. bis 20.03.2019,… https://t.co/sj0U4iVaXH

  8. Der #Flughafen #Wien begrüßt die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes zur 3. Piste.

  9. Das ausgelassene Treiben auf #Mallorca wird immer strenger reguliert. Ein neuer Maßnahmenkatalog gegen… https://t.co/zv0MoL46cc

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed