Studiosus

Erweitertes Angebot in Nahost und Nordafrika

Stilvolle Riads und spannende Begegnungen in Marokko, eine umfassende Ägyptenreise mit Kreuzfahrten auf dem Nil und auf dem Nassersee oder eine geruhsame Tour durch Israel: Sieben neue Reisen in die arabische Welt und nach Nahost hat Studiosus für die Saison 2020 aufgelegt. Zu finden sind sie in den neuen Fernreisen-Katalogen und im smart & small-Angebot. Sein Programm hat Studiosus damit auf rund 40 Reisen erweitert. Nach neun Jahren wieder im Angebot: eine Studienreise in den Libanon.

Südmarokko und Ägypten

Im  Kleinbus über den Hohen Atlas, im geruhsamen Takt auf dem Nil: Südmarokko und Ägypten sind neu bei smart & small.

Ein Palais mit elf Zimmern in der Wüstenstadt Taroudannt, ein Riad mit Orientcharme in Essaouira oder eine Kasbah mit Bergblick im Antiatlas: Bei der neuen elftägigen Rundreise „Marokko – entspannte Tage zwischen Meer und Wüste“ aus dem Katalog „Studiosus smart & small Fernreisen 2020“ übernachten die Studiosus-Gäste in diesen charmanten Unterkünften und erhalten durch ihren Studiosus-Reiseleiter spannende Einblicke in den Alltag. In einer Frauenkooperative erleben sie, wie Arganöl gepresst wird, eines der exklusivsten Öle der Welt. Der Besitzer einer Speicherburg aus Stampflehm erzählt beim Minztee vom Alltag hinter den alten Mauern und der Wächter des Agadir von Tasguent, der zu den ältesten und besterhaltenen Speicherburgen im Antiatlas und in ganz Marokko gehört, von seinen Aufgaben. Spektakulär: Die Fahrt im Kleinbus über den Pass Tizi-n-Test im Hohen Atlas auf über 2000 Metern. Große Busse dürfen ihn nicht überqueren, daher ist die Route ideal für den Mini-Bus der smart & small-Gruppe mit maximal 15 Teilnehmern. 

Eine sechstägige Kreuzfahrt auf dem Nil mit Klassikern wie den Pyramiden von Gizeh oder dem Karnak-Tempel erleben die Gäste der neuen zwölftägigen smart & small-Reise „Ägypten – im geruhsamen Takt des Nils“. Zwischen den Landgängen bleibt viel Zeit zum Entspannen, für eine Motorboot-Tour mit Picknick um mehrere Nilinseln und eine Felukenfahrt. In Kairo wohnt die kleine Gruppe in einem Boutique-Hotel inmitten von Zitronen- und Mangobäumen, versteckt unter hundertjährigen Palmen.

Afrika und Amerika

Impressionen an Nil und Nassersee, intensive Führungen in Marokko: Katalog „Afrika und Amerika 2020“ mit zwei neuen Nordafrika-Routen.

Mehrtägige Kreuzfahrten auf dem Nil und dem Nassersee bietet die neue elftägige Studienreise „Ägypten – Impressionen an Nil und Nassersee“ aus dem Katalog „Afrika und Amerika 2020“. Die Studiosus-Gäste erleben in Kairo das Alte Ägyptische Museum am Abend ohne Besucherandrang, und das Neue Ägyptische Museum bei den Pyramiden, sobald es 2020 eröffnet ist. Wer auf Altstadtbummel und Grabkomplexe verzichten und lieber auf Extratour gehen möchte, der stöbert nach Herzenslust auf dem Khan-el-Khalili-Basar. Außerdem besuchen die Reisenden mit ihrem Reiseleiter ein Umweltprojekt der gemeinnützigen Studiosus Foundation e. V. auf der Insel Bigeh und genießen den Tempel von Luxor nach Sonnenuntergang, mystisch beleuchtet.

Außerdem neu im Katalog „Afrika und Amerika 2020“: die zehntägige KlassikStudienreise „Marokko – Königsstädte“ mit zusätzlichen und intensiveren Führungen.

Asien und Australien

Baden im Toten Meer, Israel mit Muße und die Region der Drusen entdecken: Spannende Neuheiten im Katalog „Asien und Australien 2020“.

Alle Höhepunkte Jordaniens – darunter neben dem Berg Nebo natürlich auch die Felsenstadt Petra – lernen die Gäste der neuen PreisWert-Studienreise „Jordanien – Impressionen“ kompakt in acht Tagen kennen. In Gerasa, einer der besterhaltenen archäologischen Stätten aus römischer Zeit, erkunden sie Säulen, Arkaden und Tempel aus Kalkstein, die gegen den blauen Himmel leuchten. Sie baden im Toten Meer und pilgern in Petra zum Kloster Ed Deir hinauf.

Mit der neuen elftägigen Studienreise „Israel – mit Muße“ hat Studiosus 2020 insgesamt sechs Studienreisen ins „Heilige Land“ im Programm. Ein geruhsamer Reiseverlauf und Mehrfachübernachtungen zeichnen die Tour aus.

Seit 2011 wieder im Programm von Studiosus: eine eigene Libanonreise. Die achttägige Studienreise „Libanon – kleines Land, große Vergangenheit“ führt in den Fischerort Byblos und ins Libanongebirge, wo ein Dorfbewohner im Gibran-Museum, das dem Nationaldichter Khalil Gibran gewidmet ist, vom Alltag im Bergland erzählt. Weitere Highlights sind die Hauptstadt Beirut, die Region der Drusen, die Hafenstadt Tyros und Sidon. Wenn es die Sicherheitslage erlaubt, darf natürlich auch der Besuch von Baalbek nicht fehlen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.studiosus.com 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. The art of living at sea hat seit heute einen Namen: Costa Toscana - das neue und zweite LNG Schiff von… https://t.co/WNSybJI0kG

  2. Durch den Kauf von GouletteShipping Cruise - @GouletteVillage - durch MSC CRUISES SA @MSCCruises und GLOBAL PORTS H… https://t.co/EikEBR8C1X

  3. RT @_austrian: Austrian Airlines has secured 6 additional A320 aircraft. The first one is scheduled for delivery in August. A total of 10 a…

  4. #Frankreich wird ab2020 auf alle Abflüge ab Frankreich zwischen 1,50 und 18 Euro - je nach Flugklasse - einheben. D… https://t.co/P0wlRv5vSC

  5. Mit der Eröffnung des Terminal 01 hat der neue #SouthBohemianAirport & Letiste Ceske Budejovice s.a., nach nur 18mo… https://t.co/wFoun9LYtc

  6. Als erste Provinz @indonesia verbietet #Bali seit 23. Juni 2019 per Gesetz Einweg-Plastiktüten, -strohhalme und Sty… https://t.co/VEb6xgrn9C

  7. Wir werden wahrscheinlich einen gleichen, wenn nicht schwierigeren Sommer als im letzten Jahr erleben", so… https://t.co/aKUeCgFBe6

  8. RT @MonitoringA3M: Earthquake, Level 3, Moderate magnitude 5.6 M coastal earthquake at depth 9.45 km - United States https://t.co/Rkm4MVpBl

  9. RT @MonitoringA3M: Technical Accident / Disaster, Level 3, Multiple casualties in collapse of an under-construction multistorey building -…

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed