Studiosus

Den tanzenden Nordlichtern auf der Spur

Hundeschlittensafari in Lappland, winterliche Zugreise durch die Weiten Nordrusslands oder Buckelwale am Eismeerfjord in Norwegen: Für Fans der kalten Jahreszeit hat Studiosus jetzt im Eventreisen-Katalog kultimer drei außergewöhnliche Winterreisen aufgelegt. Allen drei Touren gemeinsam: Am klaren Winterhimmel halten die Reisenden Ausschau nach den tanzenden Polarlichtern.

Wintererlebnis in Finnland

Der magische Inarisee in den verschneiten Wäldern Lapplands ist Schauplatz der fünftägigen kultimer-Reise „Wintererlebnis in Finnland“. Aus nächster Nähe begegnen die Studiosus-Gäste Rentieren und erfahren auf einer Hundeschlittensafari, was Huskys glücklich macht und worauf es beim Umgang mit ihnen ankommt. Im Nationalpark Lemmenjoki treffen sie eine Sami-Familie, die ihnen den Joik näherbringt, die traditionelle Gesangs- und Musikform des Nomadenvolkes. Immer im Blick: die Suche nach Nordlichtern. Inklusive Flug, Transfers, Übernachtungen mit Halbpension und der speziell qualifizierten Studiosus-Reiseleitung ist die kultimer-Reise ab 1785 Euro buchbar. Termine: 22. bis 26. Februar und 10. bis 14. März 2019. Internet: www.studiosus.com/17L2 

Russland – per Bahn Richtung Nordlicht

Verschneite Landschaften ziehen am Fenster vorbei – und vielleicht erscheint sogar das eine oder andere Polarlicht am Himmel: Die Fahrt mit dem Northern Lights Explorer, einem Sonderzug mit Schlafwagenabteilen, ist ein echtes Erlebnis. Mit diesem sind die Gäste der kultimer-Reise „Russland – per Bahn Richtung Nordlicht“ von Moskau nach Nordrussland unterwegs. Sie machen Halt in der Bergbaustadt Kirowsk und in Murmansk, der weltweit größten Stadt nördlich des Polarkreises. Ein weiteres Highlight zum Schluss: St. Petersburg mit Eremitage und Katharinenpalast. Inklusive Flug, Rundreise per Zug und Bus, Übernachtungen, Vollpension und speziell qualifizierter Studiosus-Reiseleitung ist die zehntägige kultimer-Reise ab 4475 Euro buchbar. Termin: 22. Februar bis 3. März 2019. Internet: www.studiosus.com/29B2 

Polarlichtsaison in Norwegen

Die sechstägige kultimer-Reise „Polarlichtsaison in Norwegen“ führt die Studiosus-Gäste nach Tromsö, Norwegens Tor zum Polarmeer, mit der Eismeerkathedrale und der nördlichsten Brauerei der Welt. Nordlichter sehen sie mit etwas Glück auf der Insel Senja in den Nordfjorden. Sie erkunden per Boot die tausend Inseln im Bergsfjord und entdecken mitten im Eismeer Muscheln, Korallen und Riffe. Außerdem geht es auf Husky-Schlittentour. Inklusive Flug, Rundreise, Übernachtungen in Drei- und Vier-Sterne-Hotels mit Frühstück, mehreren Mittag- und Abendessen und speziell qualifizierter Studiosus-Reiseleitung ist die kultimer-Reise ab 2595 Euro buchbar. Termine: 26. Februar bis 3. März und 12. bis 17. März 2019. Internet: www.studiosus.com/15N7 

Mehr Informationen zu diesen und allen anderen kultimer-Reisen gibt es in Reisebüros oder im Studiosus Service-Center unter der kostenfreien Telefonnummer 00800 - 2402 2402 (aus D, A und CH) und im Internet unter www.kultimer.com 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @MonitoringA3M: Earthquake, Level 3, Moderate magnitude 5.6 M coastal earthquake at depth 9.45 km - United States https://t.co/Rkm4MVpBl

  2. RT @MonitoringA3M: Technical Accident / Disaster, Level 3, Multiple casualties in collapse of an under-construction multistorey building -…

  3. RT @MonitoringA3M: Erdbeben, Level 3, Mittelstarkes Küstenbeben der Magnitude 5,5 M, Tiefe 56,18 km - Indonesien https://t.co/vxsL8sCSVt Gl…

  4. RT @MonitoringA3M: Erdbeben, Level 3, Mittelstarkes Küstenbeben der Magnitude 4,9 M, Tiefe 43,62 km - Russland https://t.co/vxsL8sCSVt Glob…

  5. RT @europaeische: Die Blacklist der Reiseziele Stand 30.05.2019 Afghanistan, Irak, Jemen, Libyen, Mali, Mauretanien, Niger, Somalia, Südsud…

  6. RT @MonitoringA3M: Tsunami Advisory! Region: 40km S of La Libertad, El Salvador, Risk: low, Maybe affected: Central America Pacific coast,…

  7. RT @_austrian: Yesterday #NikiLauda passed away. He was one of Austria’s greatest athletes and already a legend in his lifetime. For us he…

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed