SKR Reisen

Neue Termine für drei Reiseideen in Italien

SKR Reisen, der Spezialist für weltweite Reisen in kleinen Gruppen, hat für seine Reisen „Apulien – Impressionen“, „Verona – Opernfestspiele“ sowie die fünftägige Städtereise nach Rom neue Termine ins Programm genommen. Wie immer sind die Gäste in Europa in den SKR-typischen kleinen Gruppen von maximal 16 Personen unterwegs.

Auf der achttägigen Reise nach Apulien erhalten die SKR-Teilnehmer einen Einblick in die herrliche Region des italienischen Stiefelabsatzes. Dabei steht die reiche Geschichte beim Besuch von Castel del Monte, dem steinernen Kastell aus der Zeit des Stauferkaisers Friedrich II., oder einem Rundgang durch das UNESCO-Weltkulturerbe Alberobello mit seinen weißgetünchten Trulli-Rundbauten auf dem Programm. Stadtimpressionen gewähren Bari, die pulsierende Metropole an der Adriaküste, Lecce, das „Florenz Süditaliens“, und Matera, Europäische Kulturhauptstadt 2019. Kulinarische Highlights warten bei schmackhaften Abendessen beim Metzger oder im Fisch-Restaurant am Hafen, beim Besuch einer Käserei sowie einer Ölmühle oder der Verkostung einer typischen Focaccia in Altamura. Inklusive Flug, Übernachtung im Doppelzimmer, Transport, Programm und deutschsprachiger Reiseleitung kosten die neuen Termine der Rundreise im Oktober ab 1.499 Euro pro Person.

Die sechstägige SKR-Eventreise „Verona – Opernfestspiele“ bietet der Kleingruppe mit maximal 15 Gästen einen außergewöhnlichen und beeindruckenden Kunstgenuss in der einmaligen Atmosphäre der Arena von Verona. Zu den neuen Terminen erwarten die SKR-Reisenden je zwei der bekannten Opern Aida, La Traviata, Tosca oder Carmen. Damit reihen sich die SKR-Teilnehmer in die Riege der Besucher und Opernfreunde aus aller Welt ein, die sich alljährlich im weiten Oval des antiken Amphitheaters von den aufwändig inszenierten Aufführungen begeistern lassen. Auf dem Tagesprogramm der Reise stehen ergänzend Besuche in Padua, Vicenza und Venedig sowie Besichtigungen im historischen Zentrum Veronas. Die Unterbringung erfolgt in einem eleganten 4* Hotel im Kurort Abano Terme, das mit Außen- und Hallenschwimmbad, einem Wellnessbereich sowie Thermaleinrichtungen aufwartet. Die Eventreise ist zu den neuen Terminen ab 1.369 Euro pro Person buchbar.

Die fünftägige Romreise ist das ideale Programm für Einsteiger, die noch nicht in der Ewigen Stadt waren. So bestaunen die Teilnehmer das Innere des Pantheons, kommen bei den einstigen Tempelanlagen und Säulenstraßen am Forum Romanum und am Kollosseum der Antike näher, schreiten durch die Engelsburg mit ihren prunkvollen, ehemaligen Papstgemächern, werfen eine Münze in den Trevibrunnen und gönnen sich auf den 138 Stufen der Spanischen Treppe eine Ruhepause. Das religiöse Zentrum des Christentums im Vatikan wartet mit dem bedeutenden Petersdom, beeindruckenden Arkadengängen sowie weltberühmten Kunstwerken auf die Kleingruppe. Wie bei allen SKR-Reisen bleibt Zeit für eigene Entdeckungen rund um die Piazza Navona oder die Via del Corso mit kleinen Läden und netten Cafés. Die neuen Termine sind inklusive vier Nächten in einem komfortablen Stadthotel im Doppelzimmer, Mahlzeiten, Programm und deutschsprachiger Reiseleitung ab 699 Euro pro Person buchbar.

Weitere Informationen unter www.skr.de 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Das BM für #Nachhaltigkeit und #Tourismus stellt der Österreich Werbung ein #Sonderbudget von 800.000 Euro zur Verf… https://t.co/sM629VFh2h

  2. RT @_austrian: Going to work is always a breeze when you love what you do! Flight attendant Anna clearly has found her passion in flying -…

  3. Wer auf die #Philippinen reist, sollte sich gegen Stechmücken schützen. Nach Informationen des Centrums für Reiseme… https://t.co/DdgRV9OTk0

  4. Aufgrund des angekündigten #Generalstreiks in #Frankreich mit Beteiligung der Fluglotsen am von 18. bis 20.03.2019,… https://t.co/sj0U4iVaXH

  5. Der #Flughafen #Wien begrüßt die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes zur 3. Piste.

  6. Das ausgelassene Treiben auf #Mallorca wird immer strenger reguliert. Ein neuer Maßnahmenkatalog gegen… https://t.co/zv0MoL46cc

  7. Passagiere am #Flughafen #Amsterdam #Schiphol müssen ab 12.30 Uhr mit #Streiks des Sicherheits- und des Abfertigungspersonals rechnen.

  8. Die #Blackbox-Daten der beiden abgestürzten #Flugzeuge des Typs #Boeing B737 Max 8 von #Ethiopian Airlines und Lion… https://t.co/i1eVD9BLNM

  9. RT @_austrian: CEO @AHoensbroech: "On our Vienna hub we will experience a 10% growth due to the fleet changeover from Dash to Airbus." #aus

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed