Schischaukel Mönichkirchen

In Infrastruktur investiert

Die Skischaukel Mönichkirchen-Mariensee im südlichen Niederösterreich hat rund 600.000 Euro in die Infrastruktur investiert. Der aus dem Jahr 1976 stammende Tellerlift wurde erneuert, die Beschneiungsanlage um fünf Schneekanonen erweitert, wurde in einer Aussendung mitgeteilt. In der Saison 2017/2018 verzeichnete das Skigebiet demnach erstmals mehr als 100.000 Ersteintritte.

"Dank der sensationellen Entwicklung des Familienskigebietes" seien die Investitionen "aus eigener Kraft möglich", teilte die niederösterreichische Wirtschaftsagentur ecoplus angesichts von 111.053 Ersteintritten in der vergangenen Saison mit. 2016/2017 war das Skigebiet mit 96.498 Ersteintritten noch an der 100.000er-Marke vorbeigeschrammt.

In der laufenden Saison können sich Skibegeisterte seit 8. Dezember 2018 auf einen revitalisierten Tellerlift verlassen. "In Summe werden die 13 Pistenkilometer nun mit drei Vierer-Sesselbahnen, einem Seillift und dem neuen Tellerlift erschlossen", sagte Geschäftsführer Gerald Gabauer. Mit der Erweiterung der Beschneiungsanlage im Bereich der Mönichkirchner Schwaig wurde zudem die Schneesicherheit in einem zentralen Bereich weiter erhöht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Aufgrund von #Streik des Sicherheitspersonals wird es am @Airport_FRA am 15. Jänner 2019 zwischen 2 und 20 Uhr zu e… https://t.co/TsEkOf6wCv

  2. Die Dominikanische Republik wird Partnerland der FERIEN MESSE WIEN 2020 - das diesjährige Partnerland Indonesia übe… https://t.co/7QRS2dOabW

  3. Hol Dir noch schnell Dein Early-Bird Ticket - bis Ende Jänner hast Du die Möglichkeit Dir 100€ zu sparen!

  4. Am #Flughafen #London @Gatwick_Airport sind nach erneuten Drohnensichtungen alle Starts und Landungen aktuell ausge… https://t.co/AwKkizOSyo

  5. Komfort erleben im @Boeing 787 Dreamliner und mehr als 120 Flugziele in ganz #Nordamerika entdecken. Neu ab April 2… https://t.co/5F0DlMcsCo

  6. Nach 2008 überschreitet der #Flughafen #Graz in 2014 die Millionen-Passagiermarke und wird bis Jahresende das beste… https://t.co/XYm6JMsEHc

  7. "Wer Tourismuszonen verhindert, verkürzt Aufenthalte und verhindert Arbeitsplätze," so @OEHV-Präsidentin Michaela R… https://t.co/W3ueK9s8oZ

  8. Aufgrund starker Luftverschmutzung in #Madrid haben am 12.12.2018 - vorerst nur innerhalb des Autobahnringes M-30 -… https://t.co/KiFaiy1LVZ

  9. Laut @STATISTIK_AT werden Urlaubsreisen wieder verstärkt im #Reisebüro bzw. über #Reiseveranstalter gebucht - bei U… https://t.co/yZLfqMZXQz

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed