Scenic Group

Neustart auf Europas schönsten Flüssen

Scenic Luxury Cruises & Tours und Emerald Cruises fahren ab Ende Juli wieder auf mehreren europäischen Flüssen.

Nach dem Start auf dem Douro in Portugal sind beide Flotten ab August auch wieder auf dem Rhein unterwegs. Ebenfalls im August nimmt Emerald Cruises die Donau auf, während Scenic ab Bordeaux wieder Kreuzfahrten auf den französischen Flüssen Garonne, Gironde und Dordogne anbietet. Darüber hinaus beginnt Scenic im September mit den Abfahrten auf der Donau.

Die erste Douro-Kreuzfahrt von Emerald Cruises startet am 31. Juli in Porto, während die Rhein-Flusskreuzfahrten am 19. August von Basel aus in See stechen, gefolgt von der Donau am 30. August. Ende November nimmt Emerald Cruises die Weihnachtsmarktfahrten auf Rhein und Donau wieder auf und plant derzeit, bis Dezember 2021 insgesamt 38 Flusskreuzfahrten in Europa durchzuführen.

Speziell für deutschsprachige Kunden bietet Emerald Cruises eine deutschsprachige Bordbetreuung sowie deutschsprachige Ausflüge auf der Reise am 20. September 2021 von Budapest nach Passau zum Kennenlernpreis an.

Die Abfahrten von Scenic beginnen mit Kreuzfahrten auf dem portugiesischen Fluss Douro am 30. Juli, gefolgt von Frankreichs Bordeaux am 29. August, dem Rhein am 30. August und der Donau am 27. September. Scenic bietet sechs Bordeaux-Flusskreuzfahrten, acht Rhein-Abfahrten, vier Donau-Abfahrten sowie drei Weihnachtsmarkt-Kreuzfahrten im November und Dezember an. Eine Multi-River-Segelcruise führt die Gäste von Amsterdam nach Budapest über Rhein und Donau, wobei Scenic zwei Abfahrten der 15-tägigen Jewels of Europe Flusskreuzfahrt anbietet.

www.scenic.eu 
www.emeraldcruises.eu 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige