traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

Scandlines

Klimafreundliches Reisen fürs Ohr

Hohe CO2-Emissionen, Abgase und Verbrennung von Schweröl: Der Ruf der Schifffahrt ist nicht besonders gut. Bei Scandlines ist man sich der Auswirkungen auf die Umwelt durchaus bewusst – deshalb ist Zero Emission bereits seit 2011 ein zentraler Bestandteil ihrer Nachhaltigkeitsstrategie. Wie sich die deutsch-dänische Fährreederei seitdem zum Pionier in der „grünen“ Schifffahrt entwickelt hat, erfährt man in der neuen Folge des Scandlines Podcasts.

Wie sehen der Ist-Stand und die Zukunft der emissionsfreien Schifffahrt aus der Sicht von Scandlines aus? Darüber spricht Moderator Jérôme Brunelle mit CEO Søren Poulsgaard Jensen und Marko Möller, Manager Special Projects bei Scandlines, in der zweiten Folge des Scandlines Podcasts. Die neue Episode kann ab sofort unter www.scandlines.de/podcast angehört oder bei Spotify und Apple Podcasts abonniert werden.

Scandlines verfolgt seit vielen Jahren eine umweltfreundliche Strategie unter dem Leitmotiv Zero Emission: Mit der Umrüstung der Schiffe auf innovativen Hybridantrieb reduziert das Unternehmen seit 2013 kontinuierlich den CO2-Ausstoß. Die Abgaswäsche durch Closed-Loop-Scrubber ist eine weitere Maßnahme, um die eigene Umweltperformance zu verbessern. Das Abwasser, das dabei entsteht, wird nicht etwa in das Meer abgelassen, sondern an Land gebracht und in einer Kläranlage gereinigt. Des Weiteren arbeitet Scandlines intensiv an der Elektrifizierung der Strecke zwischen Puttgarden und Rødby.

Wer nach Ende der Reisebeschränkungen wieder nach Dänemark und Schweden reisen möchte, ist mit Scandlines noch flexibler unterwegs als sonst: Die Fährreederei senkt ab sofort den Preis für den optionalen Ticketrückgabe-Service von 17 auf 11 Euro. Zudem kann dieser gleichzeitig mit einem neuen Ticket gebucht werden. Die Stornierung kann bis zu drei Monate nach der ersten gebuchten Abfahrt erfolgen, der Ticketpreis wird vollständig rückerstattet. Weitere Informationen dazu unter www.scandlines.de/tickets-und-tarife/tickets-und-preise oder unter www.scandlines.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Wir sitzen alle im selben Boot!

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige