Saudi-Arabien

Grenzen für Geimpfte gelockert

Saudi-Arabien hat seine Grenzbeschränkungen mit 01. August für geimpfte internationale Touristen gelockert.

Nach fast eineinhalb Jahren Pause öffnet Saudi-Arabien seine Grenzen für Internationale Touristen wieder: Inhaber von Touristenvisa, die vollständig gegen COVID-19 geimpft sind, können seit 01. August 2021 ohne Quarantäne einreisen.

Die Reisenden müssen eine vollständige Impfung mit einem der vier derzeit anerkannten Impfstoffe nachweisen: zwei Dosen der Impfstoffe von Oxford/Astra Zeneca, Pfizer/BioNTech oder Moderna oder eine Einzeldosis des von Johnson und Johnson. Reisende, die zwei Dosen der Impfstoffe von Sinopharm oder Sinovac erhalten haben, werden akzeptiert, wenn sie eine zusätzliche Dosis eines der vier im Königreich zugelassenen Impfstoffe erhalten haben.

Einreise nach Saudi-Arabien

Bürger aus 49 Ländern haben Anspruch auf ein Touristenvisum, das auf der Website „VisitSaudi“ beantragt werden kann. Für aktuelle Informationen über die Einreisebestimmungen, insbesondere für Länder mit einer neuen Variante des Coronavirus, sollten sich Reisende vor der Buchung bei ihrer Fluggesellschaft informieren.

Besucher können bereits im Vorfeld ihren Impfstatus auf dem neuen Webportal registrieren. Die Website ist auf Arabisch und Englisch verfügbar.

Reisende, die in Saudi-Arabien ankommen, müssen außerdem einen negativen PCR-Test vorweisen, der nicht länger als 72 Stunden vor der Abreise durchgeführt wurde, sowie einen zugelassenen Impfpass in Papierform, der von den offiziellen Gesundheitsbehörden des ausstellenden Landes beglaubigt wurde.

Die Track-and-Trace-App des Landes, Tawakkalna, wurde zudem erweitert, damit sich Besucher mit ihren Passdaten registrieren können. Die App ist für den Zutritt zu vielen öffentlichen Orten in Saudi-Arabien erforderlich, darunter Einkaufszentren, Kinos, Restaurants und Unterhaltungseinrichtungen.

In Saudi-Arabien wurden bereits mehr als 25 Mio. Impfdosen verabreicht. Mehr als die Hälfte aller saudischen Bürger und Einwohner hat inzwischen die erste Impfung erhalten, und einer von fünf die zweite. 

Das Tragen einer Maske in der Öffentlichkeit und die Einhaltung eines Mindestabstands sind nach wie vor gültig und müssen beachtet werden. Weitere Infos unter https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/land/saudi-arabien/ 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige