Sabre & Google

KI-Technologie für die Touristik

Sabre und Google haben die Entwicklung der ersten speziell auf die Reisebranche zugeschnittenen Plattform für künstliche Intelligenz (KI) angekündigt. Die unter dem Namen Sabre Travel AITM vorgestellte Technologie nutzt Googles Funktionalitäten für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen. Ab 2021 wird die Technologie Anwendern ermöglichen, schneller relevante, personalisierte Angebote zu entwickeln. Das Unternehmen wird Sabre Travel AI vorerst in ausgewählten bestehenden Produkten einsetzen.

„Sabre Travel AI wird wegweisend sein. Wir sind stolz darauf, mit den gemeinsam mit Google entwickelten Technologien die Arbeit von Reiseunternehmen neu zu definieren. Die Entwicklung von Sabre Travel AI ist ein Meilenstein in unserer Technologietransformation und ein bedeutender Schritt zur Verwirklichung unserer Vision eines Marktplatzes für personalisiertes Reisen bis 2025“, sagte Sundar Narasimhan, President, Sabre Labs. „Mit Sabre Travel AI setzen wir bei der Weiterentwicklung unserer Plattform auf eine Cloud-native, datengesteuerte Technologiegrundlage, die in bestehende und zukünftige Produkte integriert werden kann.“

Die durch Sabre Travel AI ermöglichten technologischen Fortschritte werden Sabres Produkte in den Bereichen Retailing, Distribution und Fulfillment aufwerten. Konkret nutzt Sabre Travel AI Funktionalitäten für KI und automatisiertes maschinelles Lernen in Google Cloud, die das Verbraucherverhalten unter Berücksichtigung von Echtzeitdaten und branchenspezifischen Informationen erfassen, analysieren und vorhersagen. Über die Daten von Unternehmen und Kunden hat Sabre die volle Kontrolle. Das Unternehmen betont, dass strategische Partner wie Google nicht berechtigt sind, auf die Daten zuzugreifen oder diese zu verwenden. Zudem wird überprüft, wie diese Daten in Google Coud gespeichert werden.

Mit der neuen KI sollen Fluggesellschaften, Reisebüros, Hotels und andere Reiseunternehmen künftig hochgradig personalisierte Angebote über alle relevanten Kanäle hinweg anbieten können. Der Vertrieb kann mit demselben einheitlichen Ansatz gesteuert werden, außerdem können die mit Sabre Travel AI ausgestatteten Lösungen auf Flughäfen oder in mobilen Anwendungen eingesetzt werden. Weitere Informationen zu diesen Funktionen finden Sie unter http://your.sabre.com/SabreTravelAI.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige