traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

Ryanair

Aufforderung zum Ticketkauf vor Abgabenerhöhung

Die Lauda-Mutter Ryanair macht ihren Unmut zur steigenden Flugticketabgabe kund und fordert ihre Kunden nun auf, Tickets noch vor der Erhöhung zu buchen. "Die neue Regelung, die ab dem 01. September die Flugticketabgabe auf Kurzstrecken erhöht, behindert den Wettbewerb und schadet den Kunden", heißt es in der Aussendung der Fluglinie vom Mittwoch.

Die Flugticketabgabe sei der "verschleierte Versuch, Österreichs "Legacy Carrier" zu schützen", so Ryanair mit einem Seitenhieb gegen die Lufthansa-Tochter AUA. Dieser Versuch erfolge nur wenige Wochen, "nachdem der österreichische Steuerzahler gezwungen war, diesen "Legacy Carrier" mit 600 Millionen Euro Steuergeldern zu retten. Ryanair empfiehlt den Kunden dringend, ihre Winterflüge zu buchen, bevor die neue Abgabe in Kraft tritt." Die Airline unterstreicht ihren Aufruf mit Ticketangeboten für Reisen im November, wenn das Ticket über die Firmen-Website bis zum 31. Juli gekauft wird.

Aus steuerrechtlichen Gründen will die Ryanair-Tochter die österreichische Lizenz im neuen Jahr ablegen. Wie am Dienstagabend von Medien berichtet wurde, wird Lauda ab dann mit einer maltesischen Fluglizenz unterwegs sein. Die maltesische Lauda Europe wird den heimischen Betrieb übernehmen.

Den Winterflugplan hat Ryanair um 15 zusätzliche Ziele von Wien aus ausgeweitet – nach Köln, Dortmund, Paphos, Banja Luka, Warschau Modlin, Tallinn, Malta, Neapel, Mailand Malpensa, Catania, Bari, Lanzarote, Zaragoza, Bristol, Shannon. Zudem sollen die Frequenzen nach Alicante, Malaga, Palma und Thessaloniki erhöht werden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Wir sitzen alle im selben Boot!

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige