Ruefa

Bahnreisen – Der Weg ist das Ziel

Die Welt per Zug entdecken – das ist die wohl schönste und komfortabelste Art zu reisen. Die Österreicher stimmen dem zu. Denn: „Durch die sehr guten Zugverbindungen und das breite Angebot an Bahn-, Erlebnis- und Städtereisen feiern wir ein Bahn-Revival und das quer durch alle Altersschichten“, so Helga Freund, Geschäftsführerin von Ruefa.

Bei Ruefa macht sich ein Trend zu Bahnreisen bemerkbar: „Bei den Passagierzahlen verzeichnen wir eine sehr gute Buchungslage“, so Helga Freund. Zugfahren ist attraktiv geworden und das für alle Altersgruppen. Vor allem Jugendliche, Familien und auch Senioren nutzen das nachhaltige Transportangebot, um in der Freizeit und im (Kurz-)Urlaub von A nach B zu kommen. Besonders Städtereisen nach Hamburg, Berlin, Budapest oder Prag sowie Bahnreisen durch die Schweiz erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. „Attraktive Bahnverbindungen nach und in Deutschland, Italien oder Tschechien, das breite Angebot an Erlebnisreisen sowie moderne und extravagante Zugflotten, wie zum Beispiel die Panoramazüge in der Schweiz, stärken den Bahntourismus“, so Freund weiter.

Bahnreisen: Die Vorzüge

Wer mit dem Zug reist, genießt viele Vorteile. Die Füße können einfach ausgestreckt werden und Spaziergänge sind auch jederzeit möglich. Die heutigen Zugflotten verfügen darüber hinaus über modernes Zug- und Wagenmaterial im nationalen und internationalen Bahnreiseverkehr. „Zugfahrer reisen äußerst bequem, schnell und günstig und in der Regel auch stress- und staufrei von Stadtzentrum zu Stadtzentrum“, weiß auch Ruefa Bahnexperte Josef Brunner. Das Thema Nachhaltigkeit spielt hier natürlich auch hinein. Bahnfahren entlastet die Umwelt, schont dabei Ressourcen und spart Energie durch einen vergleichsweise relativ geringen CO2 Ausstoß. Wer im In- und Ausland mit der Bahn unterwegs ist, leistet seinen Beitrag zum Klimaschutz.

Sparen auf Schiene

Wer die Fahrkarten rechtzeitig kauft, kann von zahlreichen Ticketermäßigungen profitieren. „Die ÖBB beispielsweise bietet für Tages- und Nachtreisezüge in die EU und in die Schweiz günstige Sparschiene-Tickets.“ Weitere Vergünstigungen gibt es unter anderem auch mit den all-in-one Karten des Swiss Travel System: Inkludiert sind dann etwa der Eintritt in rund 500 Schweizer Museen oder Bahnpässe für die bekannten Panoramabahnstrecken.

Zugreisen – so vielfältig wie die Destinationen selbst

Bahnreisen gehören zur reizvollsten Reiseart überhaupt. Man nimmt einfach Platz, genießt die Fahrt und lässt die beeindruckende Landschaft vom Fensterplatz aus auf sich wirken. Ob als Tagesreise oder mit Übernachtung, in Kombination mit anderen Zügen, Schiffen oder Busfahrten, von Stadtzentrum zu Stadtzentrum – Bahnreisen sind ein Erlebnis für sich. Von Nostalgiezügen bis hin zu Luxuszügen, die Bandbreite ist groß und lässt keine Wünsche offen.

Ruefa Reisetipp: Schweizer Bahn- und Gipfelerlebnisse

Die Schweiz, bekannt für ihre schönen und abenteuerlichen Zugfahrten, versetzt nicht nur Eisenbahnfans ins Staunen. Absolutes Highlight sind die Fahrten mit den berühmten Panoramazügen Bernina, Glacier und Gotthard Panorama Express während einer 6-tägigen „Grand Train Tour of Switzerland“ zu den spektakulärsten Landschaften und den schönsten Dörfern der Schweiz. Mit dem Zug gelangt man über die historische Gotthardstrecke zu den wunderbaren Bergwelten der Zentralschweiz und des Tessins, trifft auf Naturschönheiten und Wunderwerke der Eisenbahnbaukunst. Auch im Programm: Eine Fahrt am gigantischen Morteratsch-Gletscher vorbei, mit einer Steigung von bis zu 70 Promille, sowie eine Bahnreise im „langsamsten Schnellzug der Welt“ zwischen St. Moritz und Zermatt.

Wer noch höher hinauf möchte, kann während einer 5-tägigen Bahnreise die schönsten Gipfel der Schweiz entdecken. Über Arth-Goldau geht es mit der Bergbahn hinauf in die imposante Bergwelt des Rigi-Kulm. Mit der steilsten Zahnradbahn der Welt genießt man eine atemberaubende Aussicht und fährt auch auf das Jungfraujoch, die bis heute höchste Bahnstation Europas.

Mit Volldampf durch die Schweiz:

Schweizer Gipfelerlebnisse

  • Flug nach Zürich ab/bis Wien
  • Vier Nächte in 3* Hotels (1x in Luzern, 1x am Pilatus, 2x in Interlaken) im DZ mit Halbpension
  • Inklusive Bahnrundreise in der 2. Klasse, Rigi: Berg- & Schifffahrt, Bergbahnfahrt auf den Pilatus, Harder Kulm & Jungfraujoch, Interlaken: Bahn- & Schifffahrt, Stadtführungen Luzern, Interlaken und Bern
  • Gepäcktransfer Luzern-Pilatus-Pilatus-Interlaken
  • Reiseleitung ab/bis Wien
  • Reisetermine zwischen 01.06. und 31.08.2019
  • Ab € 1.399,- pro Person

Die drei schönsten Panoramazüge der Schweiz

  • Flug nach Zürich ab/bis Wien
  • Fünf Nächte in 3* Hotels (1x in Luzern, Lugano, St. Moritz & 2x in Zermatt) im DZ mit Frühstück, 4x Abendessen / 1x Mittagessen (3-Gang-Menü) im Glacier Express
  • Bahnrundreise in der 1. Klasse: Zürich – Luzern – Lugano – St. Moritz –Zermatt – Zürich, Reservierung und Zuschläge für die drei Panoramazüge, Stadtführung Luzern, Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee
  • Gepäcktransfer bei den Panoramazügen
  • Reiseleitung ab/bis Wien
  • Reisetermine zwischen 18.05. und 21.09.2019
  • Ab € 1.459,- pro Person

Diese und viele weitere Bahnreiseangebote sind in allen Ruefa Reisebüros oder unter ruefa.at/bahn buchbar.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Aufgrund der heutigen Betriebsversammlung der Austro Control (Air Traffic Control) kommt es am Montag, dem 25. März… https://t.co/lGG7Ov3K2r

  2. Das #Kreuzfahrtschiff #Viking Sky mit rund 1.300 Passagieren an Bord ist vor der norwegischen Küste mit einem Motor… https://t.co/5ClwkG0LEX

  3. Die indonesische #Fluggesellschaft #Garuda hat die #Bestellung von 49 #Boeing B737 Max widerrufen. Die Passagiere h… https://t.co/OIuZdQKYML

  4. RT @_austrian: Austrian Airlines constantly aims to reduce waste on board. Now we are one step further: the @omv innovation project ReOil®…

  5. Für 28. März 2019 ist am #Flughafen #Tunis-Karthago ein #Generalstreik angekündigt. Sollte der #Streik mit hoher Be… https://t.co/QI5qJtQ2kU

  6. Am 23. März 2019 findet ab 15.00 Uhr in #Rom eine #Grossdemo statt. Sie zieht von der Piazza della Repubblica zur P… https://t.co/CUDof09mvk

  7. Die Reinigungskräfte am #Flughafen von #Mallorca wollen die Arbeit am 17. und 21. April 2019 für jeweils 24 Stunden niederlegen.

  8. #Finnland führt erneut das Weltglücksranking an. Der World-Happiness-Report vergleicht 156 Länder und die Zufrieden… https://t.co/hrCGMmpSpS

  9. RT @FlyANA_official: Japan's first Airbus A380 arrived to Narita International Airport from Toulouse! Warm welcome!! The roll-out of the…

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed