RIU Hotels & Resorts

Zweites Hotel in Sansibar erworben

RIU Hotels & Resorts hat ein zweites Hotel in Sansibar erworben, direkt neben seinem ersten Hotel in diesem Land. Dieses neue Haus wird genau wie das Riu Palace Zanzibar Hotel unter der eleganten Linie 'Riu Palace' vertrieben. 

Das neue Hotel am Nungwi Beach verfügt über sämtliche Annehmlichkeiten, um dieses paradiesische Reiseziel in vollen Zügen zu genießen. Es liegt an einem wunderschönen weißen Sandstrand mit kristallklarem Wasser an der Nordspitze von Unguja, die Hauptinsel des Archipels Sansibar, ein wenig mehr als eine Autostunde vom Flughafen und der Hauptstadt entfernt. 

Die 149 Zimmer bieten Luxus pur der fünf Sterne Kategorie der Riu Palace Linie. Das Hotel erwartet seine Gäste mit einem 24 Stunden All Inclusive Service, kostenlosem WLAN und einem spektakulären Restaurant über dem Meer, um sie mit der lokalen Küche zu verwöhnen. 

Neben diesem Hotel wurden ebenfalls fünf Hektar Land für ein geplantes drittes Hotel auf der Insel erworben und insgesamt 56 Millionen Dollar investiert. Mit diesem Neuerwerb bekräftigt die Hotelkette RIU ihr Engagement für den afrikanischen Kontinent als neues Touristenziel, um ihr Angebot an Ferien-und Strandhotels zu erweitern, nachdem erst im Juni der Erwerb eines Grundstücks in Senegal bekannt gegeben wurde. Mit diesem neuen Hotel verfügt RIU nun insgesamt über sieben Eigentumhotels (fünf auf den Kapverdischen Inseln und zwei in Tansania), zudem fünf Hotels in Marokko.

Weitere Informationen oder Reservierungen: www.riu.com.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige