Rhomberg

Korsika kommt wieder

Nach einem Jahr voller Herausforderungen blickt Stefan Müller, Geschäftsführer und Inhaber des Vorarlberger Korsika-Experten, mit vorsichtigem Optimismus auf 2021.  Das Programm 2021 ist bereits buchbar, mit drei neu kreierten Reisen, die den Themen Kultur, Wandern und Rad gewidmet sind. Eine Frühbucher-Aktion bietet nicht nur attraktive Preise, sondern auch die Möglichkeit, bis 30 Tage vor Reisebeginn kostenlos zu stornieren oder umzubuchen.

Trotz aller Einschränkungen konnte Rhomberg in seinem exklusiv angebotenen Feriendorf „Zum Störrischen Esel“  rund 1.000 Gäste begrüßen und auch das Gros der Kunden hat Rhomberg die Treue gehalten und auf die sofortige Rückerstattung von Anzahlungen verzichtet.

„Korsika kommt wieder“, davon ist Stefan Müller überzeugt. 

Der erste Rhomberg-Charter soll am 2. Mai starten. Ab Salzburg und Wien reisen Rhomberg-Gäste exklusiv mit einem Airbus der Air Corsica nach Calvi. Vorarlberger fliegen mit People’s ab Altenrhein und jeden Sonntag geht es mit der Fluggesellschaft People’s ab Memmingen in komfortablen 76-sitzigen Embraer 170 nonstop auf die Insel.

Auch seine Angebote in Griechenland, auf Menorca, Madeira, Island und in Kalabrien will Rhomberg im kommenden Jahr wieder hochfahren.

Weitere Informationen unter der Servicehotline 05572 22420 oder online unter www.rhomberg-reisen.com.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige