traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

#restart

VIVA Cruises mit neuen Kreuzfahrten im Sommer 2020

Der Flussreiseveranstalter VIVA Cruises präsentierte erst kürzlich den Katalog 2020-2021, der zahlreiche Neuerungen wie außergewöhnliche Ausflüge und neue Häfen beinhaltet. Nun stellt das Unternehmen zusätzlich neu aufgelegte Reisen in Deutschland vor, die sich der aktuellen COVID-19-Pandemie anpassen und auf die Vorschriften und Sicherheitsmaßnahmen der Gesundheitsbehörden zugeschnitten sind. 

So geht es an zahlreichen Terminen von Juli bis Ende August 2020 mit der MS TREASURES und MS INSPIRE auf Kurzreise. Der Kurzurlaub „Main Highlights“ auf der MS TREASURES startet und endet in Frankfurt am Main. Hier beeindrucken die Skyline und die neue Altstadt, die zum Schlendern und Verweilen einladen. Über Wertheim mit seinen herrlichen Fachwerkbauten geht es in die bayerische Stadt Würzburg. Hier verlaufen unterhalb der sehenswürdigen Festung Marienberg Spazierwege durch die Weinberge, die bis zum Main hinunterragen. Der letzte Stopp der Reise, bevor es zurück nach Frankfurt geht, führt nach Miltenberg. An der Mainschleife bezaubert die kleine Stadt mit schönem Fachwerk und dem wahrscheinlich ältesten Gasthaus Deutschlands.

„Erlebnis Rheingau“ heißt es für Gäste der MS INSPIRE. Von Düsseldorf aus geht es in die idyllischen Kleinstädte Andernach und Boppard. Der sehenswerte Dom St. Martin wartet in Mainz auf die Flusskreuzfahrer, darüber hinaus weitere Sehenswürdigkeiten, großzügige Parks und Grünanlagen. Oestrich-Winkel gehört zu den neueren Häfen, die von VIVA Cruises angefahren werden und beeindruckt mit seiner Lage direkt am Rhein, seinem Wein und seiner Nähe zu Rüdesheim. In Koblenz entdecken Gäste das Deutsche Eck, wo die Mosel in den Rhein fließt, bevor es zurück nach Düsseldorf geht für eine letzte Nacht an Bord mit Blick auf die Altstadt. 

Bei beiden Reisen kommen Gäste in den Genuss des VIVA All-Inclusive Service. Hier sind ganztags nicht nur Trinkgelder, Vollpension, Softdrinks und Kaffeespezialitäten enthalten, sondern auch hochwertige Getränke wie Sekt, Longdrinks, Cocktails sowie erlesene Weine und Bier. 

Beide Reisen sind ab 450 Euro pro Person in der Zwei-Bett-Kabine buchbar. Passagiere erhalten bei allen Reisen ein Ausflugsguthaben in Höhe von 25 Euro pro Person. Die 100%-ige Zahlung der Reise ist bis 20 Tage vor Abfahrt fällig, ein kostenloser Rücktritt ist ebenfalls bis 20 Tage vor Abfahrt möglich. 

„Wir sind froh, dass wir bald wieder Gäste an Bord begrüßen dürfen und planen momentan die erste Reise für Anfang Juni mit unserer frisch renovierten VIVA TIARA. Zum Schutz unserer Passagiere und Crewmitglieder haben wir eine VIVA’s Checkliste für alle Reisen vorbereitet“, so Andrea Kruse, COO von VIVA Cruises.

Diese Checkliste beinhaltet:

  • Screening der Gäste vor Reisebeginn durch einen umfangreichen Gesundheitsfragebogen der WHO und verbindliches Fiebermessen
  • Verstärkte Desinfektion der öffentlichen Bereiche nach festem Zeitplan und Aufstockung der Handdesinfektionsgeräte
  • Eine reduzierte Passagierzahl für optimales Social Distancing 
  • Optimiertes Restaurantkonzept mit vergrößertem Tischabstand und Service am Platz
  • Reduzierte Gästeanzahl bei Landausflügen mit kabellosem Info System
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Wir sitzen alle im selben Boot!

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige