ReiseSalon 2018

 Attraktive Neuerungen für Aussteller

Zum siebten Mal geht der ReiseSalon heuer im Schloss Schönbrunn, Orangerie und Apothekertrakt, über die Bühne. Am 17. und 18. November können sich Reisefreudige und Urlaubswillige beim „ReiseGlück Festival“ wieder viele Tipps und viel Reiseinspiration holen.

Neuigkeiten für Aussteller – mehr Platz und mehr Bewerbung

Für Aussteller wie Reiseveranstalter und Reisevermittler, Länder und Destinationen, Hotellerie und Kulturreiseanbieter, Airlines und Kreuzfahrtanbieter, bis hin zu Seniorenreisen sowie nachhaltigen, sozialen Angeboten ist der ReiseSalon die ideale Gelegenheit zur Präsentation. Der Messetermin im Herbst ist günstig für die Reiseplanung, der Messestandort liegt verkehrsgünstig und ist leicht erreichbar, die Messe ist in angenehmer, geradezu familiärer Atmosphäre.

Heuer bietet Veranstalter n.b.s marketing & events GmbH auch einige Neuerungen für Aussteller zusätzlich zum bewährten Basispaket.

  • ·         Die Standfläche ist größer 6m² (statt 5m²) und zur freien Gestaltung
  • ·         Jeder Aussteller darf ein Angebot im Newsletter oder auf der Facebook-Seite des ReiseSalons präsentieren
  • ·         Pro Stand gibt es nun einen Stehtisch mit Husse und ein Hocker
  • ·         Ausstellerlunch für zwei Personen an beiden Tagen

Zudem profitieren Aussteller von der 365 Tage Online-Präsenz auf der Website www.reisesalon.at und haben die Möglichkeit, in Vorträgen ihre (ent)spannenden Reisegeschichten zu erzählen.

Ein begeisterter Aussteller und Fan des ReiseSalon ist Flandern (Visit Flanders), das 2018 als Schwerpunktland eine zentrale Rolle übernimmt. An ihrem Stand wird die beliebte belgische Region ihre BesucherInnen zu Schokoladeköstlichkeiten, knusprige Pommes frites und Brautradition des belgischen Biers sowie die Spezialitäten der innovativen Craft Bier-Brauereien entführen.

Auch Captain Renés Travel Inc. hat bereits für den ReiseSalon als Aussteller zugesagt. Gründer René Kempf: „Wir sind vom ReiseSalon überzeugt und finden besonders die Idee, mit dem ReiseSalon-Newsletter und der Möglichkeit ganzjährig auf der Internetseite für exklusive Reisen zu werben, fantastisch. Noch niemals vorher hatten wir bereits vor der Messe eine Buchung, wie 2017, und sind daher auch heuer wieder dabei.“

Anmeldung für Aussteller bis Sonntag, 30. September empfohlen

Das Basis-„Messepaket“ kostet 1.600 Euro netto für die Basispräsentation „Salon#6“. Dazu kommt die Anmeldegebühr von 290 Euro netto. Thomas Reischer vom ReiseSalon-Organisationsteam: „Wir empfehlen interessierten Ausstellern, sich bis 30. September anzumelden. Wir starten am 1. Oktober mit der Aufplanung der Messe und der Besucherwerbung, durch die bereits vor der Veranstaltung Anfragen an die Aussteller regelmäßig weitergeleitet werden.“

Bewährter Partner des ReiseSalon – bereits seit 2012 – ist einmal mehr die Europäische Reiseversicherung. Sie ist vor, während und nach der Reise für ihre Versicherten da und inspiriert und informiert über den online Reiseratgeber urlauberia.com.

ReiseGlück für Besucher auf der Messe ReiseSalon

Und was erwartet die BesucherInnen? Thomas Reischer: „Wir sind überzeugt, dass jede und jeder beim vielfältigen Programm und Angebot des ReiseSalon sein oder ihr individuelles ReiseGlück findet. Ferne Länder, Destinationen, Reiseveranstalter und Hotels präsentieren sich und ihre Neuigkeiten. Mit Speisen oder Getränken aus aller Welt, mit landestypischer Musik oder Tänzen machen unsere Aussteller Lust auf Reisen und Freude auf Neues, das es zu entdecken gilt. Eine weitere Inspirationsquelle sind die kostenlosen Vorträge, mit denen Aussteller ihre Reisegeschichten erzählen und Urlaubsfeeling verbreiten.“

Alle Unterlagen und Detailinformationen für Aussteller sowie das Anmeldeformular sind unter https://www.reisesalon.at/fuer-aussteller abrufbar.

Das ReiseSalon-Veranstalter-Team ist unter office@reisesalon.at und telefonisch unter +43-1-867 36 60-10 für Fragen und Unterstützung da.

Der ReiseSalon 2018 auf einen Blick:

  • Samstag, 17. November: 10:00-18:00 Uhr
  • Sonntag, 18. November: 10:00-17:00 Uhr
  • Schloss Schönbrunn Apothekertrakt und Orangerie
  • Schönbrunner Schlossstraße 47 - Eingang Orangerie oder 2. Eingang über den Apothekertrakt (Meidlinger Tor, Grünbergstraße)

Der ReiseSalon findet heuer zum siebten Mal statt und zum dritten Mal in den Räumlichkeiten von Schloss Schönbrunn.

Alle Details zur Veranstaltung unter www.reisesalon.at

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. #Wien liegt weiter im Reisetrend - mit August konnte mit 1.715.000 Gästenächtigungen und einem Plus von 4,5 % gegen… https://t.co/jgEfovDm0w

  2. #ÖMT18 - In einer Woche starten die österreichischen Medientage 2018. Schon Tickets gesichert?

  3. Die #Mercure Hotels #Wien Zentrum, Vienna First und Wien Westbahnhof erhielten das Österreichische Umweltzeichen. E… https://t.co/76zuDIXzbd

  4. „Aqui también“ heißt ein gemeinsames Hilfsprogramm von #RIU Hotels & Resorts und der Stiftung Ayuda en Acción, das… https://t.co/YyIUHIAUph

  5. Die indonesischen Inseln #Lombok und #Gili haben nach dem Erdbeben den touristischen Betrieb wieder aufgenommen, In… https://t.co/931cKwyKqF

  6. Plus 11,4 % Passagierwachstum in der Gruppe und plus 11,9 % am VIE nur im August - der Flughafen #Wien könnte seine… https://t.co/wycTA4lx6C

  7. 23 % Besteuerung von Gewinnen traditioneller Unternehmen stehen acht bis neun Prozent für Internetkonzerne gegenübe… https://t.co/wnN8zMo5EH

  8. Ab 1. Juli 2019 nimmt LOT Polish Airlines #Miami ins Streckennetz auf und wird - mit guten Anschlussverbindungen au… https://t.co/tXTW8HSid0

  9. Mit 11. Oktober setzt @aegeanairlines aufgrund von Devisenbeschränkungen bis auf weiteres die Flüge nach #Teheran a… https://t.co/gn2etnaXtG

  10. Baubeginn für den hochmodernen DHL Campus #Wien Flughafen, ein Logistikhub für #Österreich und Osteuropa mit höchst… https://t.co/WlqqLolPy9

Anzeige

Instagramfeed