Reisebüro vs. Onlineplattform

Wo bucht man besser?

Früher war das Reisebüro die beste Möglichkeit, um den Urlaub zu buchen. Heute erledigen viele das bequem von daheim. Online Buchungsportale mit zahlreichen Filterfunktionen und Vergleichsoptionen machen es möglich, die perfekten Reisebedingungen für einen erholsamen Urlaub zu finden. Aber sind Online Buchungsportale wirklich besser als Reisebüros?

Die Einreisebestimmungen für einzelne Länder werden aktuell immer unübersichtlicher. Das macht eine erfolgreiche Reiseplanung selbst für erfahrene Online-Bucher zunehmend schwer. Aktuell suchen die meisten daher ein Reisebüro auf, um ihren Urlaub zu buchen. Ein persönlicher Ansprechpartner nimmt sich hier Zeit, um gemeinsam Lösungen und Möglichkeiten zu finden, wie der Urlaub zum Traumurlaub wird, ohne Abstriche machen zu müssen. Ein "Travel Manager" kennt alle Besonderheiten und Bestimmungen, die relevant sind, und kann schnell reagieren, sollten sich bezüglich der Reise Änderungen ergeben. 

Urlaub im Reisebüro buchen

Viele Reisewillige stellen sich daher vor der Entscheidung für das nächste Urlaubsziel die Frage: Soll ich meine Reise online planen? Oder gehe ich lieber ins Reisebüro, um meinen Urlaub zu buchen?

Reisebüros früher – Wenig Flexibilität und Mitbestimmung

Bevor es Online Buchungsportale gab, konnte man nur über ein lokales Reisebüro mit Hilfe eines dort angestellten Beraters seinen Urlaub buchen. Dazu war es notwendig, persönlich in die jeweilige Niederlassung zu kommen und im besten Fall auch schon alle notwendigen Reiseunterlagen mitzubringen, um die Buchung direkt vor Ort durchführen zu können. Der Nachteil an dieser Form der Reiseplanung war der oftmals langwierige Prozess der Buchung sowie mangelnde Flexibilität und Mitbestimmung bei der Auswahl der Anbieter, Preise etc. Im Grunde musste man sich auf die Angaben des Reisebüros verlassen und hoffen, dass dabei tatsächlich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis für die geplante Reise erzielt wurde.

Reisebüros heute – Kombination von Online- und Offlineservice

Inzwischen bieten einige Reiseveranstalter ihre Dienste auch online an. So können sich Reisewillige einen Überblick über die vorhandenen Reiseziele, Optionen und Preise verschaffen und einen oder mehrere Favoriten wählen, bevor sie den Urlaub buchen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit der Beratung durch einen Mitarbeiter des Reisebüros. Diese muss im Gegensatz zu früher, nicht unbedingt persönlich stattfinden. Oft können Kund:innen mit den Beratern telefonisch oder per E-Mail kommunizieren. Auch Videotelefonie ist inzwischen vereinzelt möglich. So werden die Vorteile der Online Buchungsportale mit denen des Reisebüros kombiniert und das bestmögliche Ergebnis herausgeholt. Bei Rückfragen oder Schwierigkeiten lässt sich auf professionelle Unterstützung zurückgreifen.

Urlaub im Reisebüro:

Vorteile:

  • Ein persönlicher Ansprechpartner geht auf Wünsche ein und informiert über alle Änderungen
  • Bei einigen Reisebüros gibt es die Option, den Urlaub selbst online zu buchen
  • Beim Urlaub buchen über ein Reisebüro entstehen keine extra Kosten
  • Mitarbeiter des Reisebüros kennen die geltenden Regelungen und können Suchanfragen schnell und effektiv durchführen

Nachteile:

  • Stornierungsmöglichkeiten sind oftmals nur online verfügbar
  • Viele Veranstalter bieten nicht genügend Flexibilität beim Buchen an
  • Teilweise lange Wartezeiten und Termin notwendig

Urlaub buchen über Online Buchungsportale

Online Buchungsportale – Flexibel und übersichtlich

Wenn Kund:innen keine Lust haben, stundenlang im Reisebüro zu sitzen, können sie ihre Reise auch von zu Hause über eines der zahlreichen Online Buchungsportale planen. Einen Überblick über die einzelnen Angebote und Reiseoptionen erhält man über die zahlreichen Such- und Filterfunktionen der Portale.

Suchoptionen mit Filterfunktion – Nicht immer optimal

Von der Wahl der Location, der Unterbringungsart und der Services über Anreise und Anbindungsmöglichkeiten bis hin zu Urlaubsdatum, -dauer und Anzahl der Reisenden können User:innen alle Präferenzen bereits vorab in der Suchmaske angeben. Allerdings werden die angegebenen Daten bei einer erneuten Suche automatisch zurückgesetzt. Viele Masken sind daher nicht immer optimal und speichern selbst bei kleinen Änderungen nicht immer alle Reisewünsche. 

Unübersichtlichkeit der Reisebedingungen

Ein großer Nachteil beim Buchen über Onlineportale ist es, sich selbstständig über die geltenden Reisebestimmungen für den geplanten Urlaub informieren zu müssen. Bei Änderungen wird man nicht benachrichtigt. Gerade angesichts der Entwicklungen in den letzten Jahren ist es ratsam, regelmäßig zu überprüfen, ob die geplante Reise überhaupt stattfinden kann. Damit ist jedoch ein erhöhter Zeit- und Planungsaufwand verbunden. 

Urlaub buchen über Online Buchungsportale:

Vorteile

  • Die Buchung kann in Eigenregie von zu Hause durchgeführt werden
  • Alle wichtigen Kriterien für die Reise können mit Hilfe der Suchmaske gefiltert werden
  • Vergleichsmöglichkeiten verschiedener Anbieter und Reisearten
  • Keine Bindung an einen bestimmten Reiseveranstalter

Nachteile

  • Die Bedienung der Suchfunktion ist umständlich und unübersichtlich
  • Das Buchen über ein Online Buchungsportale dauert wesentlich länger
  • Unverbindliche Reservierung einer Buchung ist in der Regel nicht möglich
  • Kein persönlicher Kundenkontakt – Anfragen werden als Ticket oder über die Hotline entgegengenommen
  • Oftmals werden von den Portalen beim Buchen teilweise überflüssige Zusatzleistungen vorgeschlagen
  • Der Reisende muss sich selbst über geltende Reisebestimmungen und deren Änderungen informieren

Fazit

Obwohl es eine steigende Anzahl von Online Buchungsportalen gibt, wird die Buchung im Reisebüro wieder zunehmend beliebter. Die Kenntnis der geltenden Regeln und Bestimmungen für das jeweilige Reiseland ermöglicht den Berater:innen eine kompetente und zuverlässige Reiseplanung, die sich nach den jeweiligen Vorstellungen der Kund:innen richtet. Das spart nicht nur Zeit bei der Urlaubsplanung, sondern es steht auch jederzeit ein verlässlicher "Travel Manager" zur Seite, der über alle Änderungen auf dem Laufenden bleibt und Kund:innen dabei unterstützt, die Urlaubswünsche zu verwirklichen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige