Qatar Tourism

Website und App nun auf Deutsch verfügbar

Die „Visit Qatar“ Reisebegleiter-App und -Website gibt es jetzt in vier neuen Sprachen – Französisch, Italienisch, Spanisch und Deutsch.

Qatar Tourism hat die Einführung seiner Website und seiner personalisierten Smartphone-App als Reisebegleiter in Deutsch sowie in drei weiteren Sprachen angekündigt. Damit ist die App und Website nun auf Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch und Arabisch verfügbar. 

Die mobile App soll dahingehend Reisenden in ihrer Sprache das Beste des Landes kompakt präsentieren. Funktionen wie 360-Grad- und Panorama-Ansichten einiger Sehenswürdigkeiten bis hin zu personalisierten Empfehlungen, ein umfassender Kalender mit Sport-, Kultur-, Shopping- und Business-Events, Festivals sowie Ausstellungen soll internationalen Reisenden helfen, ihren Aufenthalt zu planen. 

Die Website bildet das ideale Instrument, sich bereits im Vorhinein alle wichtigen Informationen und Empfehlungen zu holen, die für einen sorgenfreien Aufenthalt, einschließlich Hotels, Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Corona-Infos, sorgen. 

Sowohl die Website als auch die App sollen im Laufe des Jahres noch um weitere Sprachen ergänzt werden.

Die Einreise für Geimpfte ist derzeit ohne Quarantäne unter Vorlage eines negativen PCR-Tests möglich. Ungeimpfte Reisende müssen eine 7-tägige Haus (oder Hotel)-Quarantäne sowie ein negatives PCR-Testergebnis (72 h) bei Einreise und ein PCR Test am 6. Tag nach Einreise vorlegen. 

visitqatar.qa 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige