P&O Cruises

Britisches Kreuzfahrt-Flair genießen

Mit verschiedenen Schnupperangeboten bieten P&O Cruises österreichischen Kreuzfahrt-Interessierten auch im kommenden Sommer die Möglichkeit, sich ein persönliches Bild von Atmosphäre und Stil an Bord der P&O-Flotte zu machen.

Die Kurzkreuzfahrten dauern zwar nur wenige Tage, lassen die Passagiere aber dennoch eintauchen in den britischen „way of cruising“. Wer traditionelles Hochseeerlebnis und englisches Flair sucht, der wird hier fündig und genießt den Vorgeschmack auf eine weitere, längere Kreuzfahrt.

Beispielsweise während der fünftägigen Westeuropa-Kreuzfahrt der Aurora (30.6.- 4.7.) ab/bis Southampton. Ziele sind Seebrügge und Amsterdam, wo das 1.870 Gästen Platz bietende Schiff zwei Tage Station machen wird (ab 672 €).

Oder an Bord der Ventura (3.078 Passagiere), die ebenfalls ab/bis Southampton vor der französischen Küste kreuzt (15.-18.9.) und dabei die Häfen von Cherbourg und Le Havre anläuft (ab 342 €).

Weitere Informationen und Buchung in den Reisebüros oder unter www.pocruises.at 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Fly @emirates sucht Flugbegleiter und lädt am 19. Juli ab 08.00 Uhr zum Cabin Crew Recruitment Open Day ins Hotel I… https://t.co/H3PWacRHEF

  2. Best #Airline Staff Service in #Europa & Best Business Class Onboard Catering - @_austrian räumte auch heuer wieder… https://t.co/Ll0lNw397v

  3. Adria Airways stationiert ab 28. #Oktober eine Saab 2000 am Paderborn-Lippstadt Airport und wird damit auch viermal… https://t.co/HbpsYVqbY7

  4. @FlyWithLEVEL⁩ sieht ab #Wien auch großes Potenzial für Langstreckenflüge, sagt Willie Walsh, CEO IAG GROUP, heute in Wien.

  5. Neu im Winter 2018/19: Adria Airways fliegen von Paderborn-Lippstadt nach #Wien, #London und #Zürich.

  6. Auch @tuicruises setzt auf LNG und erteilt der Fincantieri-Werft den Auftrag zum Bau von zwei mit Flüssiggas betrie… https://t.co/MkpJMGlRMg

  7. Grünes Licht für @Laudamotionair - die #EU hat die mehrheitliche Übernahme durch @Ryanair genehmigt und sieht keine Wettbewerbsverzerrung.

  8. 97.845 Passagiere nur an einem Juni-Tag und gesamt 2.494.749 im Juni - VIE hebt ab und darf sich über weiteres Passagierwachstum freuen.

  9. #NOMORESTRAWS auch bald in den österreichischen Hilton Hotels Hilton Vienna, Hilton Vienna Plaza und Hilton Daube Waterfront.

Anzeige

Instagramfeed