P&O Cruises

Angebot bis März 2021 freigeschaltet

Kreuzfahrt-Enthusiasten, die britisches Seereise-Feeling schätzen, können bei P&O Cruises ihr Hochsee-Erlebnis bereits weit im Voraus reservieren. So hat das Unternehmen sein Angebot bis März 2021 zur Buchung freigeschaltet. Zur Auswahl stehen insgesamt acht Schiffe, darunter auch die neue Iona für bis zu 5.200 Passagiere, die im Mai 2020 zu ihrer Premierenfahrt startet.
 

Das künftige Flaggschiff der P&O-Flotte wird seine erste Sommersaison mit einwöchigen Nordeuropa-Kreuzfahrten ab/bis Southampton absolvieren (Frühbuchertarif ab 804 € pro Person in der Doppelkabine), ehe es im Herbst 2020 mehrfach in Richtung Kanaren geht (14 Nächte ab 919 € im Frühbuchertarif).

Durch den Persischen Golf führt dagegen die zweiwöchige Kreuzfahrt der Oceana um den Jahreswechsel 2020/21. Ab/bis Dubai werden dabei u.a. Maskat (Oman), Abu Dhabi (VAE) und Doha (Katar) angesteuert (Frühbuchertarif ab 1.954 €).

Wer stattdessen Karibik-Flair schnuppern möchte, ist an Bord der Britannia bestens aufgehoben. Das aktuell noch größte P&O-Schiff (3.647 Gäste) kreuzt im März 2021 zwischen verschiedenen Traumdestinationen, u.a. auf der Strecke Saint Lucia – Barbados (8 Tage ab 1.333 € im Frühbuchertarif) mit Aufenthalten in St. Kitts, Antigua und St. Maarten.

Weitere Informationen und Buchung in den Reisebüros und auf  www.pocruises.at.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @_austrian: Yesterday #NikiLauda passed away. He was one of Austria’s greatest athletes and already a legend in his lifetime. For us he…

  2. RT @_austrian: Austrian Airlines transported more than 3.9 million passengers in the months from January to April 2019, comprising a rise o…

  3. RT @_austrian: May we introduce you to Maria? From now on she will support our customers with everything they need prior and after their fl…

  4. RT @_austrian: Our OS88 from JFK to Vienna had a little get-together in the sky today with a colleague. Do recognize which flight and airc…

  5. Am 29. April 2019 um 12.51 Uhr Lokalzeit ist das #Austrian Airlines Langstreckenflugzeug des Typs Boeing B767 nach… https://t.co/e0pgNGB5c5

  6. RT @_austrian: Are you ready for boarding? Starting Monday we'll take you directly to Montréal

  7. Touristen müssen ab #September #Eintrittsgebühren für #Venedig zahlen. Rund 33 Mio. Touristen haben im vergangenen… https://t.co/j1uwiusDMk

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed