Pegasus Airlines

Onur Dedeköylü zum Chief Commercial Officer ernannt

Onur Dedeköylü, der seit 2010 die Funktion des Senior Vice President für Marketing bei Pegasus Airlines innehatte, ist neuer CCO des türkischen low-cost carriers.

Dedeköylü wird den kaufmännischen Bereich leiten, der die Abteilungen Vertrieb, Netzwerkplanung, Marketing, Revenue Management und Pricing, Guest Experience und Cargo umfasst. 

Er hat einen Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen der Boğaziçi-Universität und einen MBA-Abschluss in Marketing und Finanzen der Georgia State University in Atlanta. Er begann seine Karriere bei Gillette in den Bereichen Vertrieb und Marketing. Nach seiner Tätigkeit in der globalen Zentrale der Abteilung für Gesundheitsprodukte von Kimberly Clark in Atlanta, USA, setzte er seine Karriere im Vereinigten Königreich fort. Er arbeitete in den Bereichen Marktforschung, Produktentwicklung und Markenmanagement in der europäischen Zentrale von Hasbro in Großbritannien. Er setzte seine Karriere bei der Coca-Cola Company fort und leitete die Marke Coca-Cola in der Türkei.

Im Jahr 2010 wechselte Onur Dedeköylü als Senior Vice President zu Pegasus Airlines. In dieser Funktion war er für das Markenmanagement, die Entwicklung und das Management von Zusatzprodukten, das Management digitaler Kanäle, die Datenanalyse und das Kundenbindungsmanagement verantwortlich. Onur Dedeköylü trat seine Rolle als Chief Commercial Officer am 13. Mai 2022 an.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige