Ryanair

Aktie steigt nach EU-Okay

Ohne Auflagen zu verhängen hat die EU-Wettbewerbsbehörde am 12. Juli 2018 die Übernahme der österreichischen Airline Laudamotion durch die irische Billigfluggesellschaft Ryanair freigegeben. Der Ryanair-Aktie tat das offenbar gut, sie legte am 13.07.2018 bis zum Vormittag um 0,87 % zu. In der Früh lag der Kurs 1,4 % höher. In der Nacht ist bei Ryanair auch ein Pilotenstreik zu Ende gegangen.

Ryanair mit Sitz in Dublin ist im März mit einem Viertel bei der Airline des Ex-Rennfahrers Niki Lauda eingestiegen, strebte aber gleich 75 % an. Diese Übernahme wurde nun gebilligt. Die Iren haben sich mit der operativ schon vorweggenommenen Übernahme Zugriffe auf weitere Start- und Landerechte in Deutschland und Österreich verschafft. Die EU-Behörden sahen durch die Ausweitung der Slots keine negativen Effekte für Flugpassagiere.

Laudamotion ist die Nachfolgegesellschaft der ehemaligen airberlin-Tochter NIKLI. Niki Lauda hatte heuer zu Jahresbeginn die von ihm gegründete Airline aus der Insolvenz zurückgekauft, auf Laudamotion umgetauft und im März einen ersten Teil an Ryanair verkauft.

Die irische Airline ist gerade mit einem Arbeitskampf konfrontiert. Nach ihrem Streik am 12. Juli 2018 wollen die irischen Piloten auch am 20. und 24. Juli 2018 wieder in den Austand treten. Auch Ryanairs Kabinenpersonal will in mehreren Ländern streiken, nach bisherigen Ankündigungen am 25. und 26. Juli 2018.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @FlyANA_official: Japan's first Airbus A380 arrived to Narita International Airport from Toulouse! Warm welcome!! The roll-out of the…

  2. #Amsterdam wird von #Touristen regelrecht "überschwemmt" – auch die Führungen durch das bekannte #Rotlichtviertel s… https://t.co/LLVNP6srXQ

  3. Die #OEBB wurde erstmals als österreichischer #Leitbetrieb zertifiziert und erhielt eine #Auszeichnung für nachhalt… https://t.co/3LyIlEHKd8

  4. Das BM für #Nachhaltigkeit und #Tourismus stellt der Österreich Werbung ein #Sonderbudget von 800.000 Euro zur Verf… https://t.co/sM629VFh2h

  5. RT @_austrian: Going to work is always a breeze when you love what you do! Flight attendant Anna clearly has found her passion in flying -…

  6. Wer auf die #Philippinen reist, sollte sich gegen Stechmücken schützen. Nach Informationen des Centrums für Reiseme… https://t.co/DdgRV9OTk0

  7. Aufgrund des angekündigten #Generalstreiks in #Frankreich mit Beteiligung der Fluglotsen am von 18. bis 20.03.2019,… https://t.co/sj0U4iVaXH

  8. Der #Flughafen #Wien begrüßt die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes zur 3. Piste.

  9. Das ausgelassene Treiben auf #Mallorca wird immer strenger reguliert. Ein neuer Maßnahmenkatalog gegen… https://t.co/zv0MoL46cc

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed