traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

oneworld, SkyTeam & Star Alliance

#FlyWithConfidence – Fliegen mit Zuversicht

Die drei globalen Airline-Allianzen, oneworld, SkyTeam und Star Alliance, die zusammen über fünfzig Prozent des weltweiten Flugverkehrs ausmachen, haben sich zusammengeschlossen, um auf die vielen Maßnahmen der Airlines aufmerksam zu machen, die ein sicheres Reisen mit dem Flugzeug gewährleisten.Unter dem Motto #FlyWithConfidence implementieren alle Mitgliedsfluggesellschaften und Flughäfen auf der ganzen Welt verbesserte Hygiene- und Sicherheitsstandards, um Gesundheitsrisiken zu minimieren. Sobald Kunden also wieder flugbereit sind, können sie dies auch mit Zuversicht tun. 

Zu den Maßnahmen, die Reisende während ihrer Reise vom Check-in bis zum ausgewählten Ziel erleben, gehören:

  • Eine Aufforderung oder Empfehlung für Passagiere und Mitarbeiter der Fluggesellschaft, sowohl am Flughafen als auch an Bord Gesichtsmasken zu tragen, die den geltenden Richtlinien für die öffentliche Gesundheit entsprechen
  • Eine sichere Flughafenumgebung mit physischer Distanzierung in allen erforderlichen Bereichen
  • Verbesserte und intensiv gereinigte sanitäre Einrichtungen
  • Hocheffiziente Luftfilter in Krankenhausqualität an Bord moderner Flugzeuge. Diese als HEPA (High-Efficiency Particulate Air) bekannten Filter extrahieren 99,99 % der Partikel und Luftschadstoffe

Kristin Colvile, CEO von SkyTeam, sagte: „Wir haben ein unglaublich hohes Maß an Zusammenarbeit innerhalb der gesamten Luftfahrtgemeinschaft erlebt, um die verbesserten Maßnahmen in Bezug auf Gesundheit und Hygiene zu implementieren. Passagiere können sicher sein, dass auf Reisen alles getan wird, um ihre persönliche Sicherheit am Flughafen und in der Luft zu verbessern.“

Jede der drei globalen Allianzen hat kürzlich Initiativen angekündigt, die sich auf einen sicheren Betrieb konzentrieren und die von Gesundheitsexperten, Aufsichtsbehörden und führenden Branchenverbänden empfohlenen strengen Maßnahmen erfüllen oder übertreffen.

„Wir freuen uns, die Gelegenheit gehabt zu haben, mit mehreren Interessengruppen in der Branche zusammenzuarbeiten, um gemeinsam eine Botschaft zu übermitteln, die den Kunden die Gewissheit gibt, dass die Sicherheit von Gesundheit und Hygiene im Flugverkehr im Mittelpunkt der Agenda der Branche steht,“ wie Jeffrey Goh, CEO von Star Alliance, betonte. „Wir stehen vor der größten Herausforderung in der Geschichte unserer Branche, aber wir sind ebenso entschlossen, diese durch Maßnahmen zu überwinden, die das Vertrauen in den Flugverkehr wiederherstellen, damit wir Menschen und Kulturen auf der ganzen Welt wieder miteinander verbinden können."

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Wir sitzen alle im selben Boot!

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige