Österreich

Qualität der Badegewässer auf Rang 3 

Fast 100 % der heimischen Badestellen halten die strengen EU-Qualitätsanforderungen ein. Österreich europaweit auf Platz drei.

Am Donnerstag, den 6. Juni 2019, veröffentlichte die EU-Kommission den aktuellen Bericht der Badegewässer 2018. Dieser bringt überdurchschnittlich gute Ergebnisse für Österreich. Von den insgesamt 263 untersuchten heimischen Badestellen sind 99,6 % als „ausgezeichnet“ oder „gut“ eingestuft. Österreich verbessert sich damit im Vergleich zum Vorjahr um zwei Plätze und erreicht Rang drei von insgesamt 30 untersuchten Ländern.

 "Mit Platz drei liegen wir europaweit im Spitzenfeld. Die Auswertungen zeigen, dass Österreich im internationalen Vergleich auf seine ausgezeichnete Badewasserqualität stolz sein kann. Bei fast allen der heimischen Badestellen werden die strengen Vorgaben der EU-Badegewässer-Richtlinie eingehalten", betont Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek.

Untersucht wurden alle 28 EU-Mitgliedsstaaten sowie die Schweiz und Albanien. Die Auswertung der vergangenen Saison 2018 bescheinigt erneut eine ausgezeichnete Wasserqualität der österreichischen Badegewässer. Insgesamt wurden 263 heimische Badestellen untersucht. 99,6% entsprachen den Qualitätsanforderungen der EU. Mehr als 97 % wurden als „ausgezeichnet“ bewertet, das ist eine Verbesserung um zwei Prozentpunkte im Vergleich zum Vorjahr. Knapp zwei Prozent wurden als „gut“ eingestuft. Lediglich bei einem Gewässer, beim Badesee Gaishorn am See, einem Rückhaltebecken an der Palten in der Steiermark, ergab die Auswertung der Daten eine „mangelhafte“ Badewasserqualität.

Erfreuliche Entwicklungen zeigen sich beim Neusiedlersee bei Podersdorf und beim Zicksee bei St. Andrä. Sie wurden 2013 als „mangelhaft“ eingestuft, mittlerweile hat sich bei beiden nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen wieder eine „ausgezeichnete“ Wasserqualität etabliert.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @KLM_press: A wonderful book about KLM’s history is presented to former CEOs Leo van Wijk, Pieter Bouw and Peter Hartman. Welcome Aboard…

  2. RT @NeckermannDE: Die deutschen Thomas Cook Gesellschaften haben am 25.09.19 einen Insolvenzantrag eingereicht. Zunächst werden Insolvenzan…

  3. RT @Condor: Condor fliegt weiter: Deutschlands beliebtester Ferienflieger erhält einen Überbrückungskredit der Bundesregierung und setzt de…

  4. RT @Condor: Condor erhält den Flugbetrieb aufrecht. Wir veröffentlichen in Kürze weitere Information auf unserer Website https://t.co/hxCcA

  5. Aufgrund bundespolizeilicher Maßnahmen war der Terminalbereich 1 und 2 des @MUC_Airport über vier Stunden gesperrt… https://t.co/sbeQgmyUAW

  6. The art of living at sea hat seit heute einen Namen: Costa Toscana - das neue und zweite LNG Schiff von… https://t.co/WNSybJI0kG

  7. Durch den Kauf von GouletteShipping Cruise - @GouletteVillage - durch MSC CRUISES SA @MSCCruises und GLOBAL PORTS H… https://t.co/EikEBR8C1X

  8. RT @_austrian: Austrian Airlines has secured 6 additional A320 aircraft. The first one is scheduled for delivery in August. A total of 10 a…

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed